andere Festplatte ins PowerBook einbauen

  1. zettinet

    zettinet Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.08.2003
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    hallo leudde,

    1) kann ich in ein Powerbook G4/500 (Titanium) ohne weiteres
    eine 2,5" 60 GB mit 7200 rpm (Hitachi/IBM Travelstar) einbauen?

    2) Ist davon im Vergleich zur alten Platte mit 4200 rpm überhaupt
    eine bessere Performance zu erwarten?


    Für Eure Tipps danke im voraus
    z.
     
    zettinet, 14.12.2004
    #1
  2. MeNz666

    MeNz666 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.06.2004
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    1
    Dürfte Normalerweise kein Problem sein.Geschwindigkeit dürfte sich ein Wenig Steigern,achte drauf, das die PLatte mehr Cache hat

    MeNz666
     
    MeNz666, 14.12.2004
    #2
  3. grind

    grind MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.03.2004
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    3
    Also der Platz reicht aus :D

    Ich hab vor kurzem auch meine Platte gewechselt. Von 40GB auf 60GB.
    Das einzige, was ich merke, ist, dass die Vibration der Platte sich auf die "Maustaste" des Touchpads überträgt, was aber nicht so schlimm ist.
     
    grind, 14.12.2004
    #3
  4. djdc

    djdc MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.04.2004
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    71
    Dürfte deutlich schneller und lauter sein. Wirst du auf jeden Fall merken. Beide Effekte. ;)
     
    djdc, 14.12.2004
    #4
  5. solty

    solty MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.12.2003
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe es auch mal gemacht. Die 7.200rpm 60GB von Hitachi war mir aber echt zu laut. Während ich die 80GB (5.400rpm) so gut wie nicht gehört habe, war das Rauschen der neuen Festplatte nicht zu überhören. Vor allem, wenn der Geräuschpegel der Umgebung niedrig war. Mir reichte es, als ich dann eines Abends vor dem Einschlafen im Bett noch ein bisschen surfen wollte und das Summen mir zu lästig wurde. Die 60GB habe ich daraufhin in ein externes SCSI-Gehäuse verfrachtet und nutze sie als Backup-Medium.

    Ich würde das Powerbook nicht ohne eine Anleitung auseinandernehmen! Es gibt eine fiese - kaum sichtbare - Klammer im Slot-In des DVD-Laufwerks, die man anheben muss, um das Gehäuse vollständig öffnen zu können. Solche Anleitungen gibt es im Netz, habe leider keinen Link parat.

    Gruß,

    solty

    P.S. Der Geschwindigkeitszuwachs war subjektiv kaum messbar.
     
    solty, 14.12.2004
    #5
  6. mac-world

    mac-world MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.07.2002
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    4
    Also könnte man auch selber und unkompliziert ne 120GB einbauen?

    Klasse. Dann sind die Komponenten also gut auszutauschen. Wie sieht es mit der GraKa aus? Auch modular und wechselbar?
     
    mac-world, 14.12.2004
    #6
  7. Deep4

    Deep4 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.12.2003
    Beiträge:
    2.385
    Zustimmungen:
    279
    2.5" Platten gibt es momentan bis max. 100 GB - und das auch schön teuer (180-200 Oiretten).

    GraKa kann man nicht tauschen.
     
    Deep4, 14.12.2004
    #7
  8. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2003
    Beiträge:
    15.982
    Zustimmungen:
    144
    Hi Zettinet,
    hier gibt es diverse Anleitungen:

    http://www.pbfixit.com/Guide/

    Schneller als 5400 U/min würde ich aber auch nicht empfehlen.
    Allein schon wegen der Lautstärke, auch die Akkuleistumg dürfte
    etwas zurück gehen...

    80GB Samsung 5400 U/min SpinPoint gibts für 116,90 bei www.cyberport.de
     
    Spike, 14.12.2004
    #8
  9. jofamac

    jofamac MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.07.2004
    Beiträge:
    2.048
    Zustimmungen:
    0
    Genau, deswegen baut Apple auch keine mit 7200 u/min ein, da es stark vibriert. Wenn du die neue Platte nicht vom Applehändler einbauen läßt, verlierst du die Garantieansprüche auf den gesamten Laptop. Aber deine Gatanrtie ist ja warscheinlich schon abgelaufen.

    Trotzdem:

    Mein Tipp: kaufe dir eine extere 2.5 Festplatte!
     
    jofamac, 14.12.2004
    #9
  10. •sOm–-_|_-–mOs•

    •sOm–-_|_-–mOs• MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.01.2004
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Hi du Glücklicher, der solche Kapazitäten zur Verfügung hat!
    Wenn du einbaust:
    http://homepage.mac.com/sysop/PhotoAlbum12.html
    Das hier ist eine gute Fotodoku dazu.
    (Achtung: irgendwo in den hohen Bildnummern gibts mal nicht step-to-step sondern da scheint ein Bild zu fehlen, aber das lässt sich überbrücken: bei der Strecke zum HD-Umbau sowieso noch vollständig erklärt -> obwohl der Bereich mit den Gumminippeln, mit denen die HD eingesetzt ist, die Kreativität anregt. Da dies nur in der Bildunterschrift erwähnt wird.
    Solltest Du da Fragen haben schreib einfach.)

    Dann gibts noch dies hier:
    http://tuxmobil.org/disassembly_laptop.html

    Viel Erfolg!
     
    •sOm–-_|_-–mOs•, 14.12.2004
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - andere Festplatte ins
  1. Fabio55
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    315
    mastaplan
    01.03.2017
  2. sportbiber2@web
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    159
    roedert
    06.12.2016
  3. laurentius
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    671
    laurentius
    28.09.2015
  4. elifantin
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.261
    BoeserDrache
    21.11.2011
  5. JLA
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    5.926