Analoges BT-Modem am Mac?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Generalsekretär, 24.03.2006.

  1. Generalsekretär

    Generalsekretär Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    06.06.2005
    Hallo,

    eine Bekannte von mir möchte ein kabelloses Analogmodem, das sich am Mac wie am PC betreiben läßt. Nun stellt sich mir die Frage, ob die für den PC angebotenen Modelle wie das von Acer oder die 'noname'-Teile a la Typhoon/Anubis/etc. auch am Mac laufen (OSX 10.3.9) oder nicht.

    Hat(te) vielleicht jemand schon ein solches Gerät in Betrieb oder sonstige Tips?
    Bitte kein "nimm DSL mit WLAN", das ist frühestens in ein paar Monaten bei ihr möglich.
     
  2. autoexec.bat

    autoexec.bat MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.113
    Zustimmungen:
    20
    Mitglied seit:
    21.01.2005
    Jedes x-beliebige Modem kannst du nicht nehmen, da viele der 56k-Modems so genannte "Winmodems" (Softmodems) sind. Da wirst du sehr wahrscheinlich Treiberprobleme kriegen.

    Am besten erst mal bei den Herstellern informieren.

    Spricht eigentlich was gegen das Apple-Modem? (außer dem Preis :D )

    [​IMG]

    55,- €

    [edit] Ah, ich kann mir die Frage selbst beantworten. Kabellos und Windows. :D
     
  3. Generalsekretär

    Generalsekretär Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    06.06.2005
    Andere Frage:
    Gibt es von/für OSX ein kabelloses Modem (z.B. Bluetooth)?
     
  4. Ma.

    Ma. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.662
    Zustimmungen:
    107
    Mitglied seit:
    29.10.2005
    Das Trust 56 K V92 Bluetooth Wireless Modem funktioniert gut und problemlos, Bekannte von mir hatten das ein Jahr benutzt.
    http://www.trust.com/products/product.aspx?artnr=13854&show=1

    Es wird aber nicht mehr hergestellt, bei eBay gibts aber z. Zeit zwei.
    http://cgi.ebay.de/Trust-56K-V92-Bl...oryZ8058QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

    Trust 56 K V92 Bluetooth Wireless Modem in der c't-Bluetooth Datenbank http://www.heise.de/mobil/bluetooth/db/
    http://www.heise.de/mobil/bluetooth...I7czo2OiJwcm9maWwiO3M6MzoiYWxsIjt9&detail=376
    Unter 11 passende Gegenstellen http://www.heise.de/mobil/bluetooth...maWwiO3M6MzoiYWxsIjt9&a=detail&detail=62&sid=
    ist der Apple Bluetooth Stack als kompatible aufgeführt.
     
  5. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Eigentlich sollten alle BT-Modem am Mac gehen, die einen Com-Port am System anmelden.

    MfG
    MrFX
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen