An Zeilenende / Zeilenanfang springen - einheitliche Tastenkombination?

  1. aXiEd

    aXiEd Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.08.2006
    Beiträge:
    846
    Zustimmungen:
    68
    Hallo!
    Mein Switch von meiner mittlerweile verstaubten Dose zu meinem iMac ist mittlerweile fast komplett abgeschlossen. Allerdings gibt es immer noch etwas woran ich mich einfach nicht gewöhnen kann: Warum ist in fast jedem Programm die Tastenkombination zum Springen an's Zeilenende / Zeilenanfang anders ist.
    In Safari ist es Apfel+Pfeiltaste oder Ctrl+Pfeiltaste.
    In Eclipse ist sind es die beiden schrägen Pfeiltasten (wo auf Dosentastaturen "END" und "HOME" sind).
    In anderen Programmen geht's nur mit Ctrl+Pfeil, in wiederrum anderen geht's ausschließlich mit Apfel+Pfeil.

    Kann man das irgendwie einstellen dass alle Programme die gleichen Kombinationen haben oder geht das nicht?
    Und warum halten sich Entwickler von Software nicht an die Standards von Apple? Das verwirrt die Benutzer nur und führt zu Fehlern.
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.157
    Zustimmungen:
    3.884
    standards ;)

    eigentlich geht in allen cocoa apps wie safari auch ctrl+a und ctrl+e...
    weiß jetzt nicht, ob das auch in eclipse geht...
     
  3. aXiEd

    aXiEd Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.08.2006
    Beiträge:
    846
    Zustimmungen:
    68
    Wie ich Standard immer falsch schreibe! ;)

    Ctrl+a und Ctrl+e geht leider in Eclipse nicht...
     
Die Seite wird geladen...