An OS X Sys-Admins und Programmieren...

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von thorx, 20.12.2006.

  1. thorx

    thorx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Hallöle!

    Was passiert eigentlich beim Start eines Programms (wie z.B. "Vorschau")?
    Lässt sich das einfach beschreiben, was sich OSX da zusammensucht oder reinlädt?

    Grund warum ich frage ist der:
    Meine "Vorschau.app" braucht im Gegensatz zu anderen GLEICHER oder sogar langsamere Macs viel zu lange zum öffnen.
    Prefs löschen, Neuinstallation, Onyx-Optimierung usw. des Programms halfen nicht.

    Das Proggi ist normalerweise in 0.5 Sec. offen. Bei mir brauchts ca. 5 Sekunden. (G5 Dual 2,3Ghz) Ja is kein Beinbruch, aber ich verstehs einfach nicht, und schön wärs schon wenns auch wieder so flink gehen würd.

    Nun dachte ich, wenn man weiss was OS X da alles sucht oder tut, könnte man den Störenfried viell. ausfindig machen.

    Jemand ne Idee?
     
  2. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.760
    Zustimmungen:
    881
    Mitglied seit:
    22.02.2003
    sudo update_prebinding -root / -force

    Das Kommando erneuert das prebinding - die einzig mir bekannte moeglichkeit den Programmstart zu optimieren. Das wird nach jeder Software Installation durchgefuehrt, nach der das Fenster "optimizing System performance" auftaucht und es sollte eigentlich nicht noetig sein, das von Hand zu machen
     
  3. autoexec.bat

    autoexec.bat MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.113
    Zustimmungen:
    20
    Mitglied seit:
    21.01.2005
    Hast du denn schonmal in die Konsole reingeschaut ob vielleicht ein Fehler geloggt wird? :teeth:
     
  4. thorx

    thorx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.12.2002
    nein es wird kein Fehler geloggt, der Start dauert halt einfach (für meine Nervern *fg*) viel zu lange.
     
  5. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.760
    Zustimmungen:
    881
    Mitglied seit:
    22.02.2003
    dauert es so lange wenn du die Anwendung ueber das Icon oeffnest oder wenn du die Anwendung von einem Doppleklick auf ein Dokument oeffnen laesst?
     
  6. thorx

    thorx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.12.2002
    @lundehundt

    Dauert IMMER so lang.

    Also doppelklix auf ein JPG.
    Klix auf das Dock Icon
    Doppelklix aufs Program Icon von "Vorschau"

    Dauer einfach leider immer so lang. :-(
     
  7. Laut "Einstieg in XCode" sollte bei aktuellen Mac OS Xen das Prebinding nicht mehr nötig sein. (Wenn ich das richtig verstanden habe)
     
  8. thorx

    thorx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.12.2002
    SO, man glaubt es kaum, aber ich hab die Lösung gefunden! SO lange sch*** ich mit dem Problem schon um. :)

    Das hatte ich die ganze Zeit übersehen.

    Hab so ein dämliches Programm namens FontSight installiert gehabt. Das macht ein eigenes Menü in die Menüleiste wo die installierten Fonts
    als WYSIWYG angezeigt werden.
    Genau das war der Übeltäter.
    Dieses Proggi rausgeworfen und siehe da, Vorschau flutscht wie am Anfang.

    Danke für eure Mühe.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen