an die Hamburger iPhones

M

MacZappi

Hallo Freunde,

Ich habe mich heute dem allgemeinen Trend zum Zweithandy angeschlossen und ein iPhone gekauft. :D
Nun steht aber mein Mac ca 300km weit weg und auf dem Firmenrechner im Büro läuft verständlicherweise kein iTunes zum Freischalten.

Daher nun meine ungewöhliche Frage an die Hamburger Macuser:
Wer hätte Zeit und Muße mit mir, heute Abend, mein iPhone freizuschalten. Ich komme leider erst zum 6.12. wieder nach Hause.
Getränkewünsche und evtl Essen? Da lässt sich sicher was arrangieren.
Muss aber bis 19:30 arbeiten.

Danke schonmal

Stephan :cool:
 

master_p

Aktives Mitglied
Mitglied seit
31.01.2005
Beiträge
1.070
Mach's doch bei Saturn oder bei Gravis. Die helfen sicherlich gerne. Davon abgesehen bekommst Du ohne iTunes ja weder Adressen, noch Telefonnummern, geschweige denn Musik oder Videos auf das Ding drauf.

Hast Du sonst überhaupt keinen Rechner? Weil iTunes läuft ja auch Win und OSX.
 
M

MacZappi

die Idee mit Gravis ist ja schon mal ein DANKE wert. Hätt ich ja auch drauf kommen können.
Als Rechner hab ich hier "leider" nur das Firmenlaptop (WinXP) mit ohne Adminrechten. sonst hätt ich ja iTunes schon drauf.
Music etc brauch ich noch nicht zwingend auf dem Teil, hab hier noch zwei iPödde mit je 2GB das reicht bis zum nächsten WE.
dann werd ich jetzt mal den Gravis suchen und da mal anrufen und fragen.
 

moderato

Mitglied
Mitglied seit
01.08.2008
Beiträge
604
wo hast dus denn her?
Würd mal in T-Mobile Shop gehen und dort FREUNDLICH fragen ob die dirs freischalten.
 
M

MacZappi

na aus dem t-mobile shop latürnich. mal schaun ob die das da machen...
 
M

MacZappi

gefragt hab ich, die können es nicht...
an deren PC kann man nichts anschliessen, da das nur so ganz einfache Netzwerkrechner sind...
ausserdem kommt man an die Rechner nicht ran da die im Schrank eingeschlossen sind...
ausserdem ist iTunes nicht installiert,
ausserdem... Wenn ich nich gegangen wäre, hätte sie noch zehn Gründe aufgezählt.
Ich fahre dann ab 19:20 zum Gravis HH City und hoffe, dass die da etwas kreativer sind...:o
 

Shat

unregistriert
Mitglied seit
01.12.2007
Beiträge
4.958
Hm, ich hab nen Freund, der da bei Gravis arbeitet.
Der hätte das sicher gemacht - leider arbeitet er Heute nicht.. :(
 

fjordschritt

Aktives Mitglied
Mitglied seit
21.05.2008
Beiträge
15.011
War damals auch bei Gravis, jedoch mit einem Touch. Hatte eins der ersten mit bekommen und die hatten gleich am Anfang einen Fehler. Der Bug war, um es zu entlocken, damit man an den Home Bildschirm dran kam, musste es ein Mac sein. Der Bug wurde natürlich gefixed. Hatte aber damals noch keinen Mac, also ab zu Gravis. Die waren total freundlich und haben mich machen lassen.
 

moderato

Mitglied
Mitglied seit
01.08.2008
Beiträge
604
gefragt hab ich, die können es nicht...
an deren PC kann man nichts anschliessen, da das nur so ganz einfache Netzwerkrechner sind...
ausserdem kommt man an die Rechner nicht ran da die im Schrank eingeschlossen sind...
ausserdem ist iTunes nicht installiert,
ausserdem... Wenn ich nich gegangen wäre, hätte sie noch zehn Gründe aufgezählt.
Ich fahre dann ab 19:20 zum Gravis HH City und hoffe, dass die da etwas kreativer sind...:o
ich dachte nur, denn in der schweiz (ornage & swisscom) aktivieren sies dir auf wunsch, habe extra itunes & kabel.

Ich drück dir bei Gravis die Daumen:)
 

Shat

unregistriert
Mitglied seit
01.12.2007
Beiträge
4.958
ich dachte nur, denn in der schweiz (ornage & swisscom) aktivieren sies dir auf wunsch, habe extra itunes & kabel.
Selbst wenn man an die Rechner rankäme (ich weiß, dass der T-Punkt in Eimsbüttel einen "normalen" Rechner zur Verfügung hat, an den man kommt), so fehlen einfach die Rechte zum Installieren jeglicher Software.

Die Computer sind alle über eine Software gemanaged und erlauben für gewöhnlich keine Installation von Programmen, je nach Konfiguration des Systems.

Das ist aus Datenschutzgründen auch ganz gut so, denke ich.
 
M

MacZappi

ich bin leider tagsüber "nur" in Wandsbek, der T-Shop dort konnte es Ja nicht. Also bin ich nach Feierabend zum Gravis in die City. Und nun schreibe ich meinen ersten Beitrag mit dem eifon. :))
 

bushaltestelle

Neues Mitglied
Mitglied seit
15.08.2008
Beiträge
42
also ich könnte dir helfen
wohne in der nähe von wandsbek und könnte dir mein macbook pro zur verfügung stellen
 

oj4you

Mitglied
Mitglied seit
02.10.2006
Beiträge
224
also ich könnte dir helfen
wohne in der nähe von wandsbek und könnte dir mein macbook pro zur verfügung stellen
.....aber ihm ist doch schon geholfen worden wie ich es verstehe....
 
M

MacZappi

Ja so ist es, Dank Gravis (für irgenwas müssen die ja auch mal gut sein ;) ) ist das iPhone jetzt freigeschaltet.
Danke trotzdem fürs Angebot

Stephan
 
Oben