Benutzerdefinierte Suche

aMSN startet nicht mehr

  1. yannik

    yannik Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.10.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Ich habe folgendes Problem.
    Jedesmal wenn ich aMSN starten will,
    startet es kurz, beendet sich dann aber
    auch gleich wieder.
    Es erzeugt nur den Ordner "amsn received files"
    auf dem Schreibtisch.
    Ich habe schon sämtliche? Files gelöscht und neu
    installiert. Hat aber bis jetzt noch keinen Erfolg gebracht.
    Hoffe es weiß jemand Rat. ;)

    MfG
    Yannik
     
    yannik, 28.10.2006
  2. Cadel

    CadelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.10.2006
    Beiträge:
    9.181
    Zustimmungen:
    438
    auch die plist zu amsn?
    das ist eigentlich alles was du hättest erstmal löschen müssen
     
    Cadel, 28.10.2006
  3. yannik

    yannik Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.10.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ja auch die plist..
    Deswegen ist das ja so seltsam.
    Es müsste eigentlich wieder frisch starten
    und sich neu konfigurieren lassen
     
    yannik, 28.10.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - aMSN startet
  1. BlueAngel020
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.019
    secretsquirrel
    14.02.2015
  2. Rezo
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    606
  3. Joker4life
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    347
  4. timOSX
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.349
    Macmolle
    26.09.2010
  5. fi_wo
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    692