Am Mac per VNC arbeiten

hakara

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
25.03.2019
Beiträge
163
Hallo Leute,

ich möchte mir zuhause folgendes Szenario aufbauen:

Ein zentraler Mac Mini, der dann von zwei iPads (nicht gleichzeitig) bedient werden soll. Vorrangig geht es hier um leichtere Arbeiten, und Programme bedienen die iOS nicht hat.
Nutzen möchte ich hierfür VNC.
Falls ein iPad Pro 12.9 ins Haus kommt wäre das natürlich perfekt mit Trackpad und Tastatur kombinierbar.

Ist das empfehlenswert? Beruflich arbeite ich so (alles auf Windows), bin per RDP eingewählt und es funktioniert klasse ohne Verzögerungen.

Hintergrund ist, dass ich mir kein nagelneues MacBook holen will und bei älteren Modellen bedenken wegen Staingate/Tastatur/etc. habe.
Gleichzeitig würde ich den Mac Mini gerne als kleinen Server nutzen, für Medien oder sowas.

Ich freue mich auf euren Input.
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
27.414
Das kommt drauf an was du genau du an Programmen nutzen willst.
 

maba_de

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15.12.2003
Beiträge
15.921
Ist das empfehlenswert?
Nein. Ich nutze VNC, um auf meinen Mac und mein MacBook zuzugreifen und das ist an vielen Stellen sehr fummelig und nicht mit RDP vergleichbar. RDP passt die Auflösung an die Zielauflösung an, das macht VNC nicht.
Für einfache Aufgaben ist das ok, für richtiges Arbeiten meiner Meinung nach unbrauchbar.
 

Macschrauber

Aktives Mitglied
Mitglied seit
08.02.2014
Beiträge
6.594
Sehe ich auch so, als App Empfehlung kann ich noch Remoter dazu tun. Grundfunktionen sind kostenlos.
 

MacKaz

Mitglied
Mitglied seit
12.01.2020
Beiträge
260
Ich kann das auch nicht empfehlen, ganz im Gegensatz zu RDP. Im Zweifel kannst Du es mit Drittanbietern probieren (Anydesk o.ä.).
 

hakara

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
25.03.2019
Beiträge
163
Das kommt drauf an was du genau du an Programmen nutzen willst.
Vor allem iTunes, balea etcher (Images auf USB-Sticks schreiben) und generell mit Image-Dateien hantieren.
Edit: iTunes nutze ich zum hochladen von Tracks zu meiner iCloud-Musikmediathek, die ich dann per Apple Music streame.
 

Macschrauber

Aktives Mitglied
Mitglied seit
08.02.2014
Beiträge
6.594
Das sollte mit vnc handelbar sein wenn man eine träge GUI akzeptiert.