altes powerbook 410 startet nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Ältere Apple-Hardware" wurde erstellt von zooiceid, 14.12.2003.

  1. zooiceid

    zooiceid MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.10.2003
    Beiträge:
    71
    hallo!

    habe mir bei ebay ein altes powerbook 410 ersteigert. wollte halt auch maln mac haben ;)

    alles schön und gut soweit, d.h. angeschaltet und alles lief prima. das blöde ist nur, es lief nur einmal prima.
    jetzt seh ich nämlich nur ein diskettensymbol mit blinkendem frage zeichen sonst nichts...

    hat da jemand erfahrung und kann mir helfen?!?

    danke schon mal
     
  2. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.468
    Das blinkende Diskettensymbol sagt aus das du kein Betriebssystem installiert hast oder der Mac keins finden kann...
     
  3. justus

    justus MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2003
    Beiträge:
    378
    Powerbook 410 ??? Das kenne ich nicht. Meinst du eventuell 140?
    Hast du eine Startdiskette? Dann starte doch mal damit und guck nach, ob in deinem Systemordner das Finder-Icon ein Mac-Symbol hat. Wenn nicht, einmal den Finder aus dem Systemordner ziehen und wieder zurücklegen.
     
  4. zooiceid

    zooiceid MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.10.2003
    Beiträge:
    71
    yep ich meinte natürlich pb 140

    ähm startdiskette hab ich nicht und muss zugeben, dass ich mich auch nicht so gut auskenne auf macs, zu meiner schande besser auf windwosrechnern...

    also wie mach ich das nun? neues betriebssystem drauf und das mit der startdiskette usw.
     
  5. justus

    justus MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2003
    Beiträge:
    378
    Tja, eine Startdiskette ist nun leider erforderlich. Kennst du jemanden mit einem Mac, dann kann derjenige dir eventuell eine basteln.
    Wenn du keine solche Möglichkeit hast, kann ich dir gegen Unkostenerstattung, von sagen wir mal 10,-Euro, einen Diskettensatz mit MacOS 7.1 zukommen lassen. Es ist vermutlich sowieso am besten, die Festplatte platt zu machen und das OS neu zu installieren.
    Bei Bedarf bitte PM.
     
Die Seite wird geladen...