Alternativen zu Photoshop

Dieses Thema im Forum "Bildbearbeitung" wurde erstellt von Blaubierhund, 21.01.2005.

  1. Blaubierhund

    Blaubierhund Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.01.2005
    für Windoof gibts ja einige Programme die man alternativ für photoshop verwenden kann wie z.b. photoimpact oder paint shop pro oder irfan view. für den mac fallen mir da bestenfalls photoshop elements 3.0 oder der grafic converter ein. gibts denn da keine anderen alternativen?? außer gimp?
     
  2. defect

    defect MacUser Mitglied

    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    12.11.2004
    <off-topic> Wenn Dir gimp nicht gefällt... überdenk doch nochmal Deinen Avatar... ;) </off-topic>

    mit Gruß, godn
     
  3. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.541
    Zustimmungen:
    651
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Was willst du denn? Die einzig brauchbaren hast du ja schon alle ausgeschlossen...
     
  4. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.691
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Na klar: Pixen ;)
     
  5. Blaubierhund

    Blaubierhund Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.01.2005
    wer sagt denn das gimp mir nicht gefällt. abgesehen davon arbeite ich sowohl mit photoshop als auch mit photoshop elements 3.0 und grafic converter. mir gehts aber darum windoof usern ein bildbearbeitungsprogramm für den mac empfehlen zu können das der dann nicht gleich ablehnt weils ihm zu professionell erscheint - manche leut trauen sich einfach nix zu. da brauchts was einfaches a la paint (gut det is nich wirkich bildbearbeitung aber mit farben). gibts corel paint eigentlich für den mac??
     
  6. jofamac

    jofamac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.048
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.07.2004
    Es gibt noch Photoline von Computerinsel. Ganz nett, ersetzt Photoshop fast und kostet dafür wenig.
     
  7. defect

    defect MacUser Mitglied

    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    12.11.2004
    Okay...
    Sag mal, ich kenn die Dinger nicht, aber ist nicht auch von Macromedia ein Pendant zu haben...? Und wenn ja, bliebe natürlich die Frage, obs zu Profi-mäßig wär, scheint ja nicht gewünscht.

    iLife'05 soll doch bei den Photo-Bearbeitungsfunktionen erweitert worden sein, denn... also einfach ist das bestimmt.
    gruß, Gordon
     
  8. Sonic

    Sonic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    06.05.2003
    Meinst Du Corel PhotoPaint ? Das gibt's, und zwar bis zur Version 11.
    Ich benutze es regelmäßig und bin mit der Software wirklich sehr
    zufrieden. Persönlich ziehe ich es sogar Photoshop vor:
    Gleichwertige Funktionalität bei einfacherer Bedienung (auweia, jetzt
    gibt's bestimmt gleich eine auf den Deckel ... ;) )
     
  9. defect

    defect MacUser Mitglied

    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    12.11.2004
    Corel Paint hab ich nicht gefunden... Corel Painter (ist bestimmt n neuer Name):Trial Download
     
  10. stealth-ml

    stealth-ml MacUser Mitglied

    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    13.02.2004
    Pixen is toll *g* besser als photoshop *g*
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen