Alternativen zu ActivityMonitor

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Pretzel, 22.05.2006.

  1. Pretzel

    Pretzel Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    durch eine zugegeben ziemlich DUMME Umstrukturierung meiner Ordner (bzw. des Chaos) habe ich aus versehen das Activity Monitor tool gelöscht!! :rolleyes:

    Ihr braucht mir nicht zu sagen, wie dämlich das ist^^ Sondern nur Ideen posten wie ich es entweder wiederbekomme, oder BRAUCHBARE alternativen mit detaillierter Prozess-Anzeige finde... habe seit tagen 100% CPU auslastung, und alle bisher gefunden Monitor Programme sind zu simpel...

    Wäre DANKBAR für Tips! :)
     
  2. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    16.661
    Zustimmungen:
    596
    schon mal 'top' im Terminal probiert?
     
  3. Pretzel

    Pretzel Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    0
    danke für den tip, bin null vertraut mit dem terminal....

    180 PrintJobMg 60.3% 4:15.22 3 32 83 1.48M 1.82M 7.89M 32.1M

    das ist der schuldige... wie kill ich den prozess dauerhaft? Ein neustart bringt nichts, er kommt immer wieder
     
  4. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    16.661
    Zustimmungen:
    596
    Poste mal die Ausgabe von
    Code:
    ps auxww | grep 180
    (180 ist die Prozessnummer, die bei top in der ersten Spalte steht.)
     
  5. Banzai-Bug

    Banzai-Bug MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    08.01.2004
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    10
    in deinem Beispiel wäre die 180 die PID also mit - "sudo kill 180" + dann das password sollte der thread getötet werden

    dennoch wirkt es für mich als würde ein Druckauftrag im Druckmanager drin sein der "raus" will.
     
  6. minilux

    minilux MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    13.779
    Medien:
    25
    Zustimmungen:
    2.269
    du meinst die Aktivitätsanzeige?? Such mal Versiontracker nach Pacifist, damit lassen sich einzelne Pakete von der Orginal DVD wieder nachinstallieren
     
  7. padlock962

    padlock962 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    16
    naja, terminal ist das eine, aber versuch doch einfach mal die aktivitätsanzeige von der bootbaren CD/DVD von apple (mit dem rechner mitgeliefert) rüber zu kopieren. das müsse problemlos gehen...
     
  8. Pretzel

    Pretzel Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    0
    aaah, danke mit dem hinweis auf den druckauftrag, da lagerte tatsächlich noch einer, ich habs nur nicht bemerkt, da ich seeehr selten drucke hier ;)

    danke :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen