Alternativen iPod nano/shuffle für Sport?

McProud

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
02.04.2004
Beiträge
201
Punkte Reaktionen
2
Ich erinnere mich noch: bevor Steve Jobs den ersten iPod präsentierte, waren die meisten MP3-Player hässliche, schlecht bedienbare, schrottige Teile.

Nachdem mein treuer iPod nano 6G den Geist aufgegeben hat und auch ein Reparaturversuch fehlgeschlagen ist, war ich auf der Suche nach einem passenden Ersatz. Und ich stelle fest: die meisten MP3-Player sind wieder hässliche, schlecht bedienbare, schrottige Teile.

Klar, viele Leute streamen jetzt, aber zum Training habe ich gerne einen kleinen, leichten Player mit meiner Musik und meinen Playlists. Mein iPhone/der iPod touch wären mir zu sperrig, die Apple Watch als reiner Musikplayer zu teuer.

Mein Anforderungen wären:
- 4-8 GB Speicher würden reichen
- er sollte (zumindest ungeschützte) AAC-Dateien spielen können
- wenn möglich mit Playlist oder shuffle
- einfache Synchronisation am Mac

Der Sandisk Clip Sport kommt von der Größe dem nano nahe, er kann AAC, kommt aber in den Rezensionen nicht so gut weg. Schlechte Verarbeitung und Zuverlässigkeit.

Von Sony gibt es den Sport-Walkman-Kopfhörer mit 4 oder 8 GB, der kann auch AAC (ohne DRM).

Was könnt ihr als Player für den Sport empfehlen?
 
Zuletzt bearbeitet:

picknicker1971

Aktives Mitglied
Dabei seit
05.06.2005
Beiträge
7.220
Punkte Reaktionen
4.138
Danke, ich habe gerade noch in meinem Post ergänzt, dass mir die Watch als reiner Player etwas zu teuer ist. Der Nano kostete damals 150 Euro (8GB).

Du bekommst dann aber ja auch mehr fürs Geld als einen reinen MP3-Spieler.
Eventuelles KO-Kriterium ist der nicht vorhandene Kopfhörer-Anschluss.
Sonst ist die AW mit ihren anderen Features ein guter Sportbegleiter...
 

tomric

Aktives Mitglied
Dabei seit
13.09.2003
Beiträge
2.930
Punkte Reaktionen
1.438
Ich nehme an, der Touch ist Dir auch schon zu groß, oder ? Den gäbe es aktuell im Refurb-Store als 16 GB Version für 179 Euro...
 

lars_munich

unregistriert
Dabei seit
11.01.2007
Beiträge
6.512
Punkte Reaktionen
3.323
Apple Watch, das ist definitiv die Empfehlung (denk noch mal über zu teuer nach)
 

aerric

Aktives Mitglied
Dabei seit
02.01.2006
Beiträge
1.126
Punkte Reaktionen
113
Oder nach einer älteren AW (zB Series 1) schauen. Habe meine gerade für 130.- an einen Kollegen vermacht.. liegt also in deinem Preisbereich. Kommt natürlich von der Akkulaufzeit nicht an den Nano oder Shuffle dran.

Bei Ebay gerade für 150.-:
https://www.ebay.de/itm/Apple-Watch...nd-42mm-A1803-Spacegray-Uhr-iOS-/254058599808

Damit hast du einen Music-Player für unterwegs + die ganzen Smartwatch / Sport Funktionen die ja gerade fürs Trainieren ganz cool sind..
 

McProud

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
02.04.2004
Beiträge
201
Punkte Reaktionen
2
Ja, beim Touch braucht man dann ein Sportarmband o. ä. Der nano 6G war einfach genial, mit Touch-Display, Clip auf der Rückseite und 4x4 cm.
 

medeman

Aktives Mitglied
Dabei seit
29.04.2010
Beiträge
2.799
Punkte Reaktionen
864
Ja, beim Touch braucht man dann ein Sportarmband o. ä. Der nano 6G war einfach genial, mit Touch-Display, Clip auf der Rückseite und 4x4 cm.
Gibt's massig (gebraucht) auf eBay, ab ca. 80€ Sofort-Kauf mit 16 GB oder eben bei Auktionen auch günstiger.
 

McProud

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
02.04.2004
Beiträge
201
Punkte Reaktionen
2
Danke für die vielen Hinweise. :)

Bei der Apple Watch bräuchte ich dann allerdings noch einen sporttauglichen Bluetooth-Kopfhörer, das würde dann den finanziellen Rahmen überschreiten. Ein gebrauchter nano 7Gen wäre eine Alternative, das stimmt. Der müsste dann aber noch einen frischen Akku haben. Die Versorgung der ausgelaufenen iPod-Modelle mit funktionierenden Ersatzakkus wird aber mit der Zeit leider auch nicht besser. Ich werde dann wohl mal den Sony Walkman NW-WS413 ausprobieren. Kostet in der kleinen Variante ab 75 EUR und man hat den Vorteil, dass man nur den Kopfhörer tragen muss, kein Kabel, kein Device.
 
Oben Unten