Benutzerdefinierte Suche

Alternative zum Butler?

  1. Mister_Ed

    Mister_Ed Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    hallo zusammen,

    da ich meine programme hauptsächlich mit shortcuts starte benutze ich den butler. das program frist aber einges am speicher weg. daher suche ich nach einem alternativen tool.

    wer also eins weiss wäre nett.

    grüsse
     
    Mister_Ed, 29.10.2006
  2. mac.fan

    mac.fanMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    24
    Klar! Quicksilver (kostenlos) und Launchbar (hab ich gekauft). Wobei ich Launchbar Quicksilver eher vorziehe, da es einfach flotter ist.
     
    mac.fan, 29.10.2006
  3. simusch

    simuschMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.09.2004
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    188
    LaunchBar finde ich perfekt...

    sehr schnell, kann ausser Programmen auch einiges sonst anzeigen/starten

    kostet zwar, aber es lohnt sich!

    http://www.obdev.at/products/launchbar/

    Quicksilver wäre eine kostenfreie alternative, ist aber lange nicht so schnell
     
    simusch, 29.10.2006
  4. mac.fan

    mac.fanMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    24

    100% zustimm!
     
    mac.fan, 29.10.2006
  5. Mister_Ed

    Mister_Ed Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    zuerst danke euch. ich habe mir die tools angeschaut, und eines irgendwie nicht gefunden. und zwar:

    mit butler kann ich die tastenkombi definieren,und ohne ein zusatzfensterchen öffnen zu müssen meine progies starten. bei launchbar oder den anderen muss ich rumscrollen, oder ein program aus der auwahlliste klicken.

    der buttler ist also schneller, oder ich habe einfach die gleichen einstellungen bei quicksilver nicht gefunden
     
    Mister_Ed, 29.10.2006
  6. simusch

    simuschMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.09.2004
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    188
    also mit LaunchBar mache ich es so:

    Apfel & Leertaste

    SAF tippen
    Enter
    Safari startet

    oder

    MÜL tippen
    pfeil rechts
    pfeil nach unten für Telefonnummer
    ENTER
    Telefonnummer von Müller Simon in gross auf dem Bildschirm sehen
     
    simusch, 29.10.2006
  7. Mister_Ed

    Mister_Ed Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15

    genau das meine ich!

    mit dem butler mache ich es so:

    opera > apfel +o
    mail > apfel + e

    und so weiter. bin also schneller unterwegs
     
    Mister_Ed, 29.10.2006
  8. Lua

    LuaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    3.116
    Zustimmungen:
    22
    Mit Quicksilver: apfel Leertaste dan "sa" tippen, Safari auswählen und bei bedarf als "default" wählen. Ab dann steht Safari ganz oben in der Liste.

    Oder einen "Trigger" definieren: z.B. apfel + alt +s und Safari wird direkt gestartet.
    So starte ich vier verschiedene Excel Dateien die ich morgens als erstes brauche: eine Tastenkombination gedrückt und alle vier Dateien werden zusammen geöffnet.
     
  9. Mister_Ed

    Mister_Ed Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    mir geht´s einfach darum den butler zu ersetzen, mit einem tool das exakt die gleiche funktionalität bietet. am besten würe es, wenn man die tastatur kurzbefehle aus den systemeinstellugnen zu erwietern, denn sie starten keine progamme. damit wäre ich vollkommen glücklich
     
    Mister_Ed, 29.10.2006
  10. simusch

    simuschMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.09.2004
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    188
    naja, ich finde, für Programme, die man sowieso dauernd braucht, reicht doch das Dock?
    und wenn es bereits offen ist, lässt sich mit Apfel&Tab oder Exposé schnell wechseln.

    Ich brauch LaunchBar für Programme, die ich eben selten brauche, damit ich nicht im Finder suchen muss. Und da für jedes Programm ein Shortcut macht ja auch keinen Sinn, oder?
     
    simusch, 29.10.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Alternative zum Butler
  1. Krolog
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    213
  2. SpecialFighter
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    975
    quePasa
    15.02.2016
  3. Praeburn
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    2.388
    alterjager
    11.04.2015
  4. tryxxer
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    762
    tryxxer
    24.06.2014
  5. mcmarty
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    1.608
    macmaniac_at
    21.01.2005