Alternative zu iWeb

Caprigelb

Registriert
Thread Starter
Dabei seit
10.12.2011
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
1
Hallo
Suche eine Alternative Für iWeb!
Ich habe mir vor kurzem ein MacBook Air gekauft ( mein erster Mac ) und möchte gern ein Webeditor installieren der so simpel funktioniert wie iWeb ( hab ich aus einem Video bei Apple gesehen das das Programm simpel sein soll ). Da ich ein Neueinsteiger in Sachen Mac & OS X bin und ehrlich gesagt keine Ahnung von HTML habe suche ich ein einfach zu bedienendes Programm um eine kleine Familien Webseite zu erstellen.
Der Webeditor sollte folgende Eigenschaften besitzen:
Deutsche Sprache
Ohne HTML Kenntnisse bedienbar sein
Ich habe mir zwar einen neuen Mac geholt wo ilife´11 vorinstalliert war aber da waren nur die drei Programme iMovie , iPhoto und Garageband vorzufinden. Da ich im Internet gelesen habe das es iWeb nicht mehr geben soll versuche ich es auf diesem Wege ein ähnliches Programm zu finden und hoffe das mir hier der ein oder andere weiterhelfen kann.
Gruß Caprigelb
 

imacer

Aktives Mitglied
Dabei seit
23.01.2003
Beiträge
2.618
Punkte Reaktionen
940
Du suchst zwar eine Alternative zu iWeb, aber ich erlaube mir die Anmerkung, dass iWeb (ebenso wie iDVD) noch erhältlich ist.
Leider nur in der "Boxversion" von iLife und nicht als Download im Appstore.

iLive 11 bei amaz..
 

Caprigelb

Registriert
Thread Starter
Dabei seit
10.12.2011
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
1
Habe mir deine ( BoeserDrache ) Vorschläge im Appstore angeguckt super genau das was ich gesucht habe leider kommen mir die 62.99 € ein bisschen viel vor für mein Vorhaben ( Kleine Familienwebseite ) aber ich Danke dir und ich lass mir mal die 62.99 durch den Kopf gehen .
 

Caprigelb

Registriert
Thread Starter
Dabei seit
10.12.2011
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
1
Danke auch an dich imacer, aber da ich kein externes DVD Laufwerk besitze und die anderen Programme ausser iDVD und iWeb schon auf dem mac vorinstalliert waren, würde ich diese Variante für mein Kleines Projekt Webseite ausschliessen. So wie ich das gelesen habe soll der Webeditor iWeb nicht mehr weiterentwickelt werden, was meine Hoffnungen schmälert das iWeb jemals im Appstore auftaucht.
 

Refajo

unregistriert
Dabei seit
16.06.2011
Beiträge
244
Punkte Reaktionen
39
Ich kann ja verstehen, dass Apple kein iWeb auf neue Rechner mehr installiert (wahrscheinlich unnötiger Ballast in deren Augen.) Aber früher gab es da immer diese Reklame "Mit jedem neuen Mac ein iLife", also könnte man doch wenigstens für neue Macs noch eine Download-Option für iWeb anbieten. Ähnlich wie man den enttäuschten Käufern des kastrierten iMovie 7 einen kostenlosen Download von iMovie 6 anbot.
 

Pas911

Aktives Mitglied
Dabei seit
29.12.2009
Beiträge
4.046
Punkte Reaktionen
375
also könnte man doch wenigstens für neue Macs noch eine Download-Option für iWeb anbieten.

Hast du überhaupt bemerkt das Apple iWeb komplett eingestanzt hat? Das ist ja so als ob Apple noch Sherlocks zum Download anbieten soll...
 

Refajo

unregistriert
Dabei seit
16.06.2011
Beiträge
244
Punkte Reaktionen
39
Hast du überhaupt bemerkt das Apple iWeb komplett eingestanzt hat?
So komplett eingestanzt, dass es in iLife '11 noch enthalten ist. Die letzte Aktualisierung (iWeb 3.0.4) ist vom Juli 2011. Apple hat auch iMovie HD 6 nicht weiterentwickelt und noch eine ganze Weile zum kostenlosen Download angeboten. (Habe ich auch noch auf dem Rechner.) Von mir aus können sie auch Sherlock wieder aus dem Keller holen. Es ist schon krass, dass man sich dafür rechtfertigen muss, wenn man nicht die aktuellste Software und Hardware des laufenden Jahres sein eigen nennt. Für eine Familien-Homepage ist iWeb 3 mehr als ausreichend, selbst iWeb 1 würde dafür genügen.
 

Oetzi

Aktives Mitglied
Dabei seit
15.12.2002
Beiträge
4.356
Punkte Reaktionen
73
ich stehe nun auch vor der großen Entscheidung, ob ich auf iWeb setzen sollte!?
Doch irgendwie bin ich mir nicht so ganz sicher......es wird ja definitiv nicht mehr weiterentwickelt werden.

Als Alternative habe ich mir mal RapidWeaver angeschaut.....aber irgendwie fand ich iWeb vom Aufbau schon besser.
Sollte man denn wirklich noch auf iWeb setzen?
 

CherryBomb

Mitglied
Dabei seit
13.09.2007
Beiträge
252
Punkte Reaktionen
8
ich hab jetzt leider den link nicht mehr, aber wurde nicht letztens ein link von cnet irgendwo hier im forum gepostet, wo du iweb downloaden kannst?

PS: klasse finde ich auch den link von der apple homepage. "Jetzt kaufen!" hahaha
http://www.apple.com/de/ilife/iweb/
 

Pas911

Aktives Mitglied
Dabei seit
29.12.2009
Beiträge
4.046
Punkte Reaktionen
375
aber wurde nicht letztens ein link von cnet irgendwo hier im forum gepostet, wo du iweb downloaden kannst?

Nein. Wenn du iWeb Illegal laden möchtest mach das doch gerne ;) Nur dann nicht beschweren wenn du einen netten Brief nach Hause bekommst?

PS: klasse finde ich auch den link von der apple homepage. "Jetzt kaufen!" hahaha
http://www.apple.com/de/ilife/iweb/

Wo ist das Witzig? Du kaufst ja nicht nur iWeb sondern das komplette iLife Paket.
 

CherryBomb

Mitglied
Dabei seit
13.09.2007
Beiträge
252
Punkte Reaktionen
8

Oetzi

Aktives Mitglied
Dabei seit
15.12.2002
Beiträge
4.356
Punkte Reaktionen
73
also sollte ich doch auf RapidWeaver setzen? ;)
 

hodinix

Aktives Mitglied
Dabei seit
22.11.2007
Beiträge
1.678
Punkte Reaktionen
127
Wer von SL auf Lion geht, hat bestimmt noch ein Mac mit SL drauf. Da kann man das sehr leicht rüberziehen... das selbe gilt für iSync und iDVD.
 

moema

Aktives Mitglied
Dabei seit
22.12.2007
Beiträge
1.239
Punkte Reaktionen
165
ACHTUNG!

Bei MacUpdate gibt es gerade eine Aktion mit dem Programm FLUX!

Satte 59% Rabatt --> das ergibt schlanke € 38,5 anstatt rund € 85,- --> Klick zum Anbebot

Obwohl ich jetzt mit Webacappella rundum zufrieden bin, habe ich es mir mal gleich gesichert (gekauft) ..... man weiß ja nie. :D
 

Bidone

Aktives Mitglied
Dabei seit
27.05.2006
Beiträge
1.206
Punkte Reaktionen
92
Dank des Hinweises von moema habe ich Webacappella erst in der gratis Version probiert und jetzt gekauft.
Ist viel besser als iWeb.

Danke für den Tip!
Bidone
 
Oben