Alternative zu Google Fonts?

mampfi

mampfi

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
19.06.2002
Beiträge
1.175
Punkte Reaktionen
44
Ich kümmere mich um die Homepage unseres Chores und bin nun dran, die Google Fonts lokal einzubinden. Das lässt sich aber schon etwas umständlich an. Ich habe die Seite mit Webacappella Responsive erstellt.

Gibt es den keine Möglichkeit, alternative Fonts zu verwenden, welche nicht das Problem mit den Google Fonts haben?

Danke schon mal und ein schönes Wochenende!

Mampfi
 
Difool

Difool

Frontend Admin
Dabei seit
18.03.2004
Beiträge
16.728
Punkte Reaktionen
12.089
Du kannst alternativ System-Fonts der jeweilgen Devices nehmen:

CSS:
body { font-family: -apple-system, BlinkMacSystemFont, "Segoe UI", Roboto, Oxygen-Sans, Ubuntu, Cantarell, "Helvetica Neue", sans-serif; }

  • -apple-system und BlinkMacSystemFont spricht Macs bzw. Chrome für Mac an
  • Segoe UI zielt auf Windows Geräte ab
  • Roboto für Android Geräte
  • Oxygen für KDE
  • Ubuntu natürlich für Ubuntu
  • Cantarell für Gnome
  • Helvetica Neue spricht ältere Mac-Versionen an
  • sans-serif ist die generelle Fallback Schriftart.

oder auch bzw. und möglich sind Websafe Fonts (websichere Schriften):

CSS:
body {  font-family: Arial, Helvetica, sans-serif; }

Hier einige der bekanntesten Websafe Fonts:
  • Arial
  • Verdana
  • Trebuchet MS
  • Tahoma
  • Helvetica
  • Georgia
  • Times New Roman
  • Palatino
  • Courier New
  • Lucida Sans
Siehe auch: https://www.cssfontstack.com/
 
mampfi

mampfi

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
19.06.2002
Beiträge
1.175
Punkte Reaktionen
44
Wow, super!!! Vielen herzlichen Dank für Deinen sehr ausführlichen Tip! :clap::upten:
 
HäckMäc_2

HäckMäc_2

Aktives Mitglied
Dabei seit
26.04.2005
Beiträge
4.506
Punkte Reaktionen
463
In WARC kannst Du die Google-Schriften abschalten und dann mehr oder minder websichere Schriften verwenden:

Im Dashboard Deiner Webseite „Styles and Web fonts“ wählen,
WA1.jpg


Im Web fonts manager alle Google-Schriftarten entfernen (mit dem Minuszeichen) und mit dem Style manager Schriftarten bzw. eher Styles hinzufügen.
WA2.jpg


Ich benutze Überschriften, Standardtext, Bildunterschriften und Links.

Folgende Schriftarten stehen zur Auswahl:
WA3.png
 
mampfi

mampfi

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
19.06.2002
Beiträge
1.175
Punkte Reaktionen
44
Hallo Häck_Mäck_2,

danke Dir, das hab ich gefunden und es hat tadellos geklappt. War in sofern a bisserl aufwändig, da nach dem Löschen der Google-Fonts in WARC der Text weg war. Den hab ich jetzt halt wieder herüber kopiert und gut is.

Danke Euch Beiden nochmals, Ihr habt mir extrem geholfen.

:clap: :upten::)(y)(y)(y)
 

Ähnliche Themen

Oben