Alternative zu Acrobat??

  1. Parodia

    Parodia Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2003
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Als Switcherin von PC auf Mac bin ich täglich mit Glücksgefühlen (v.a. wenn mal wieder ein Problem gelöst wurde) konfrontiert.

    Jetzt hab ich allerdings eine Softwarefrage.

    Auf PC hatte ich Adobe Acrobat (Vollversion) installiert. D.h. ich konnte Dokumente in pdf-Files konvertieren und pdf-Files bearbeiten, kommentieren, zusammenfassen etc... Für mich eigentlich ein wichtiges Programm.

    Für Mac hab ich das jetzt natürlich nicht. Muss ich da jetzt ein teures Cross-Update machen oder gibt es vielleicht für Mac (OS X 10.3.2) eine Alternative, die kostengünstiger ist und mir zumindest ermöglicht, pdf-files zu kommentieren und zusammenzufassen bzw. Dokumente in pdf-files zu konvertieren?

    Ich hab hier im Forum schon geguckt, aber nicht wirklich eine befriedigende Antwort erhalten.
     
    Parodia, 06.02.2004
  2. Wuddel

    WuddelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.05.2002
    Beiträge:
    3.760
    Zustimmungen:
    2
    Also OSX kann alles was es drucken kann auch als PDF darstellen. Wobei die Konvertierung nicht so überzeugend ist. Zusammenfassen: Da gibt es eine Reihe von Sharware/Freeware-Programmen, z.B. combinePDF oder PDFjoin (macupdate.com ist dein Freund). Kommentieren: kA, kann das der kostenlose Reader nicht?

    Allgemein verwundert es nicht das kaum Alternativen zu Acrobat gibt. Immerhin hat Adobe AFAIK PDF erfunden. Ansonsten schreibe ich meine Texte mit LaTeX welches als pdftex auch PDFs erzeugt.
     
    Wuddel, 06.02.2004
  3. Parodia

    Parodia Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2003
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Ja, dass es anscheinend keine Alternative zu Acrobat gibt, wundert mich auch.

    Also ICH habe es bisher nicht geschafft, Kommentierungen in der Reader-Version einzugeben. Für mich wichtig ist auch, dass ich z.B. einzelne Textpassagen unterstreichen kann und diese dann am Ende zusammenfassen kann (als eigenes Dokument).

    LaTex hab ich mir kurz überlegt. Aber wenn ich ehrlich bin, ist mir das ein bisschen zu umständlich, da jetzt alles neu zu lernen. Ich bin mit Word (ja ja ja ich weiß) durchaus für meine Zwecke zufrieden.
     
    Parodia, 06.02.2004
  4. YoEddi

    YoEddiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.03.2003
    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    0
    servus!

    leider fällt mir keine alternative zu acrobat ein. OSX kann zwar ganz ohne zusatz software pdfs erstellen, aber nur ohne weitere einstellungsmöglichekeiten und die ganzen anderen funktionen von acrobat (kommentare, sicherheit, formulare etc.) fehlen natürlich auch.
    welcher version von acrobat für windows hast du denn? wenn's die 4 oder 5 ist, dann sollte dich das crossgrade nicht mehr kosten als das normale update auf 6, und das lohnt sich auf alle fälle. frag mal bei adobe nach, ich hab die was plattform wechsel angeht bisher immer recht kulant erlebt (wobei es da auch hier im forum gegenbeispiele gibt)

    cheers
     
    YoEddi, 06.02.2004
  5. Parodia

    Parodia Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2003
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Hab mich grad bei Adobe erkundigt wegen eines Crossupdates. Das kostet mich über € 140. Eigentlich ziemlich teuer für die paar Features, die ich brauche.

    Na ja - mal gucken
     
    Parodia, 06.02.2004
  6. YoEddi

    YoEddiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.03.2003
    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    0
    der preis ist eigentlich in ordnung, zumindest, wenn du nicht schon version 6 hast. das normale update von 4 o. 5 auf 6 kostet 133 und dann sind finde ich 140 für eine crossupdate im rahmen. auch wenn es natürlich netter wäre, wenn sie garnix erstra berechnen würden.

    cheers

    PS: der distiller läuft übrigens erst ab verion 6 unter OSX, das ist schon ein wichtiges feature :)
     
    YoEddi, 06.02.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Alternative Acrobat
  1. Maren
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    243
  2. mgamer
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    788
    SwissBigTwin
    04.01.2017
  3. Fasko
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    859
    Dark Rose
    19.04.2016
  4. bikercelle
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    2.202
    bikercelle
    12.10.2014
  5. Columban
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.574