Alternative Betriebssysteme auf den intel Macs

  1. vava

    vava Thread Starter

    Und niemand weiss ob andere Betriebssysteme auf den intel Macs laufen werden.

    Btw haben die jetzt schon einen anderen Startton?

    Bios oder doch OpenFirmware?
     
    vava, 10.01.2006
    #1
  2. sikomat

    sikomat MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.11.2005
    Beiträge:
    3.482
    Zustimmungen:
    0
    Wie soll man solche Fragen ohne Kristallkugel beantworten? ;)
     
    sikomat, 10.01.2006
    #2
  3. xero

    xero MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.05.2005
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    1
    tjo pech, kauf dir doch einen :p
     
    xero, 10.01.2006
    #3
  4. Lofwyr

    Lofwyr MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.09.2004
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    19
    Lofwyr, 11.01.2006
    #4
  5. mrwho

    mrwho MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.07.2003
    Beiträge:
    2.526
    Zustimmungen:
    79
    Also doch, sehr schön.

    Hmmm, ob dann Firewireboot auch funktioniert.

    Ich werds ja bald wissen :D
     
    mrwho, 11.01.2006
    #5
  6. Larzon

    Larzon MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2003
    Beiträge:
    7.761
    Zustimmungen:
    2
    Die Frage stelle ich mir auch, bin gespannt wie das nun wird...

    Windows CD rein und los? kopfkratz
     
    Larzon, 11.01.2006
    #6
  7. Thorongil

    Thorongil MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.08.2004
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    XP wird mit EFI nicht booten, kann erst Vista.
     
    Thorongil, 11.01.2006
    #7
  8. vava

    vava Thread Starter

    Ich habe mir doch gedacht dass das auch die Presse interessiert.
    aus macnews.de:

     
    vava, 11.01.2006
    #8
  9. eSynth

    eSynth MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Linux und FreeBSD *hihiiihihi* :D

    kopfkratz :rolleyes:
     
    eSynth, 11.01.2006
    #9
  10. Thorongil

    Thorongil MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.08.2004
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Äh, moment, das heißt, da ist auch wieder der kack Broadcom-WLAN-Chip drin, für den es keine Linux-Treiber gibt?

    Engel und Boten Gottes, steht uns bei, wie kann eine Firma so dumm und gleichzeitig so erfolgreich sein?
     
    Thorongil, 11.01.2006
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Alternative Betriebssysteme auf
  1. electricdawn
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    685
    Paul1983
    10.12.2016
  2. BlurCore
    Antworten:
    100
    Aufrufe:
    11.304
    pc-bastler
    17.02.2017
  3. The Grinch
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    2.262
    below
    21.04.2009
  4. Incoming1983
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    647
    -Nuke-
    23.11.2005
  5. EssenerMacianer
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.337
    Sir_RamDac
    08.11.2005