alte MPG-Aufnahmen in H.264 umwandeln

milamberDaReal

milamberDaReal

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
27.03.2004
Beiträge
175
Punkte Reaktionen
0
hallo

ich habe hier noch ein paar alte Konzertmitschnitte/Interviews mit Musikern vom TV. Die Qualität ist echt mies, weil sie damals mit einem alten klapprigen VHS Recorder aufgenommen wurden. Trotzdem sind die Dateien teilweise über 800MB groß, weswegen ich sie jetzt gern in H.264 konvertieren würde.

Mit welchem Programm mache ich das am besten?
 
BirdOfPrey

BirdOfPrey

Aktives Mitglied
Dabei seit
14.06.2005
Beiträge
10.537
Punkte Reaktionen
495
Ich benutze ganz gerne MpegStreamClip. Geht aber nur, wenn Du das mpeg2 PlugIn (ich vermute die Files liegen in mpeg2 vor?) für Quicktime kaufst.

Ansonsten schau Dir mal ffmpegX an.

Aber ehrlich gesagt, würde ich die Files lassen wie sie sind. Besser wird die Qualität ja eh nicht und ob die Filegröße kleiner wird, ist auch nicht gesagt.
Je schlechter das Ausgangsmaterial, umso mehr Bitrate benötigst Du (um die Qualität zu erhalten) und umso größer wird somit auch das File.

Kannst es ja mal versuchen.

Gruß
 
milamberDaReal

milamberDaReal

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
27.03.2004
Beiträge
175
Punkte Reaktionen
0
ich weiß auch noch nicht so recht ob es sich lohnt. Der Grund ist: ich würde gerne diese ganzen Filime auf der Platte lassen und das sind dann schon ein paar GB. Der Platz wird irgendwann knapp :).
Natürlich könnte ich mir auch eine 2. externe Platte kaufen, so teuer sind die auch wieder nicht .... hmm
 
slackfr

slackfr

Mitglied
Dabei seit
20.02.2006
Beiträge
425
Punkte Reaktionen
1
wenns ein paar alte Konzertmitschnitte sind, so plaziere diese doch auf einen schönen silberling...dannn stören sie nicht auf der platte, und die erinerung ist, mit einem vielleicht noch schönen label, im regal untergebracht ;)
 
Jools

Jools

Aktives Mitglied
Dabei seit
27.11.2005
Beiträge
3.036
Punkte Reaktionen
50
Ich würde die Mitschnitte auf DVD sichern und dann in h264 umwandeln wenn ich sie auf dem Rechner behalten will.
 
Oben