alte (!) Apple ID wird nach wie vor abgefragt

legaziofunk

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
19.02.2010
Beiträge
55
Punkte Reaktionen
2
Hallo liebe Gemeinde,

in Kurzform habe ich folgendes Problem mit APPLE TV: meine alte Apple ID wird nach dem Update auf tvOS 15.2 (19K53) wieder abgefragt bei jedem Neueinschalten des Gerätes.

Wie kann ich das beheben?


Sicher sind Einige verwirrt. Alte ID? Wie geht das?

Was heißt "alte ID"?
Nun, ich hatte mir damals - 2009 - eine Apple ID eingerichtet. Damals waren das noch Begriffe, die KEINE E-Mail-Adressen waren. Das kam dann später mit der Umstellung, also hatte ich mir dann eine neue ID anlegen müssen. Eine echte, vollumfängliche Zusammenführung beider IDs bzw. das Übernehmen der alten "Einstellungen" oder "Käufe" war, so sagte man mir damals am Telefon, nicht möglich.

Bis hierhin kein Problem. Dennoch hingen und hängen die beiden IDs irgendwie immer noch zusammen und ab und an - gerade in iTunes/Store kam es immer mal wieder zu Nutzung beider IDs insofern, als die alte ab und an auftauchte. Das hatte ich dann weitgehend ignoriert, was wohl auch deshalb kein Problem war, weil ich den Store selten nutzte (Software installieren etc.).
WENN ich das aber tat, dann "schluckte" iTunes immerhin noch mein altes Passwort für diese ID und ließ mich dann in Ruhe. so gaaaanz sicher aber, was dann tatsächlich passierte im Hintergrund, war ich mir aber nicht.

Ich lebte also munter vor mich hin mit dieser alten ID.

APPLE TV
Mit Apple TV kam dann diese ID wieder zum Vorschein. Wieso? Ich habe keine Ahnung. Ich möchte nicht ausschließen, dass ich diese ID bereits noch auf iTunes (!) mal aus Versehen "genutzt" hatte, ähnlich, wie oben beschrieben. Zumindest war sie ja im System gespeichert und es kann sein, dass ich dann - schnell, schnell - darauf geklickt hatte und sie somit aktiv hielt.

Jedenfalls kommt jetzt, wenn ich APPLE TV einschalte, immer die Aufforderung, mich AUCH bei dieser ID neu anzumelden.
Also gebe ich das Passwort ein. Doch dann kommt die Meldung: "ID wurde aus Sicherheitsgründen deaktiviert" - was aber eher daran lag, dass ich wohl das falsche Passwort eingegeben hatte.

Also bin ich dann die gesamte Routine mit "iForgot.apple.com" und Passwort zurücksetzen gegangen… aber kein Erfolg!

APPLE TV bringt mich nun in eine Schleife: Da ich APPLE TV an einer deaktivierbaren Steckdose habe, startet es sozusagen immer "neu", wenn ich diese einschalte. Danach kommt nicht der Satbildschirm, sondern sofort die Aufforderung, das Passwort für die alte ID einzugeben.
Das geht immer schief mit der Meldung "

In den Einstellungen findet sich sodann auch ein Fehler (rote 1) auf dem Menüeintrag "Apple-ID-Einstellungen aktualisieren". Doch der ist inaktiv. Unten links (unter dem riesigen APPLE TV Logo) steht als Erläuterung: "Manche Account-Dienste sind erst nach erneuter Anmeldung verfügbar". Etwas kryptisch, wie ich finde. Ist damit die o.g. Aufforderung gemeint, die immer nach dem Einschalten kommt?

Menüpunkt: Benutzer/Accounts
Unter diesem Menüpunkt findet sich mein regulärer Benutzername, der mit der neuen ID (also einer Mailadresse) verbunden ist.
Darunter gibt es ja "Benutzer hinzufügen" - das ist aber nicht von Erfolg gekrönt, denn die alte ID kann ich nicht aktivieren. Wenn ich durch den Prozess per "manuell anmelden" durchgehe, kommt: NICHTS!
Okay, nicht ganz: erst kommen tatsächlich die Nutzungsbedingungen, die ich dann annehme - und SCHWUPPS - lande ich wieder auf der Benutzer/Accounts-Seite, wo die alte ID NICHT aufgeführt wird.

Was also kann ich tun, um die alte ID gleichsam zu deaktivieren und zu LÖSCHEN?
 

SwissBigTwin

Aktives Mitglied
Dabei seit
07.01.2013
Beiträge
19.252
Punkte Reaktionen
8.905

Der Reisende

Aktives Mitglied
Dabei seit
27.12.2011
Beiträge
4.235
Punkte Reaktionen
1.954
Ich hatte das auch mal. Habe mit dem Support telefoniert, die stellten fest, was mit der alten ID verknüpft war und lösten das Problem sofort.
 

Dextera

Aktives Mitglied
Dabei seit
13.09.2008
Beiträge
18.779
Punkte Reaktionen
14.383
Es gibt ja durchaus auch andere Gründe. Man muss nicht immer alles infrage stellen was man selbst nicht versteht ;) Überhaupt wo es mit dem Thema nix zu tun hat. Nämlich alte Käufe.
 

Mel Linus

Mitglied
Dabei seit
17.11.2009
Beiträge
234
Punkte Reaktionen
132
zumindest bei iOS kann man die Apps mit neuer Apple ID laden / kaufen, danach solltest du nicht mehr nach der alten gefragt werden.
 
Oben Unten