Alles Wireless ????????

  1. MAC-Newb.

    MAC-Newb. Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.08.2003
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Hallo !

    Ich hab nun den ganzen Kabelsalat auf und hinter meinem Schreibstisch satt !

    D.h. Ich will alles was möglich ist wirelesss machen !

    Also hier eine kleine Liste :

    1. Tastatur = Logitech diNovo (Bluetooth, Tastatur + Maus)
    2. Monitor = ???
    3. Drucker = ???
    4. 4.1 Boxensystem = ???
    5. WLAN = ??? (Airport-Extreme ???)
    6. TV-Kabel = ???

    Kann ich eigentlich mit Bluetooth so viele Gerät wie ich möchte betreiben oder gibt es da eine Grenze ?

    Danke im Voraus

    Gruß
    Cenk

    P.S.: Die Gerät sollten wenn mögich unter MAC und Win laufen !
     
    MAC-Newb., 13.04.2004
    #1
  2. dpa_kork

    dpa_kork MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.02.2004
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    monitor, tv und audiosystem drahtlos kommt glaub ich nicht so gut wegen des qualitätsverlustes, außerdem brauchst du ja auch immer noch strom für die dinger (besonders bei den boxen extrem sinnlos: zwar sparst du vier kabel vom rechner zu den boxen, musst aber jede box einzeln mit strom versorgen)...
     
    dpa_kork, 13.04.2004
    #2
  3. KAISERFRANZZ

    KAISERFRANZZ MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.07.2003
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    1
    wusste bis Dato gar nicht, das es auch kabellose Monitore gibt...
    hat jemand einen Link dazu?
     
    KAISERFRANZZ, 13.04.2004
    #3
  4. hanselars

    hanselars MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    1.996
    Zustimmungen:
    21
    Für TV und Audio:

    Ein "Streaming Client" (gibts diverse) empfängt via WLAN die Daten von Deinem Computer und gibt sie (über Kabel) an den Audioverstärker und/oder an einen Fernseher/Monitor weiter.
    Aber hier werden nur Dateien übertragen, die vom Streaming Client abgespielt werden.

    Ist für mich sinnvoll, wenn ich meine MP3s über einen Audioverstärker oder DIVX, MPEG usw auf einem Fernseher abspielen will, zu dem ich kein Kabel verlegen will.

    Wieviele Geräte an Bluetooth?
    Ich habe bisher maximal 3 gleichzeitig an meinem iBook gehabt (Apple Maus, Apple Tastatur, SonyEricsson Mobile) und alles ging wunderbar geschmeidig. Ob das auch mit anderen Bluetooth-Geräten so ist, weiss ich nicht.
     
    hanselars, 13.04.2004
    #4
  5. hanselars

    hanselars MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    1.996
    Zustimmungen:
    21
    Ach ja, die Logitec diNovo habe ich mir auch mal angesehen. Sieht ja nett aus, aber zu dem Zeitpunkt als ich mich umsah, gab es auch keine Mac-Treiber. Außerdem sind nach einigen Anwenderberichten, die ich las, die vielen Zusatzfunktionen (auf dem PC) 100%ig auf MS-Produkte wie den Media-Player zugeschnitten. Alles in allem scheinen die Treiber derartig schlecht zu sein, dass man immer eine Zweittastatur dabei haben sollte.
    Aber vielleicht hat sichs ja auch geändert...
     
    hanselars, 13.04.2004
    #5
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Alles Wireless
  1. marriussey.
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    258
    Maulwurfn
    01.12.2016
  2. Olivinho
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    339
    SwissBigTwin
    04.05.2016
  3. Der Eddy
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.369
    airleo
    23.01.2015
  4. komjet
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    890
    blue apple
    22.12.2014
  5. Macbeta
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    471
    Macbeta
    19.06.2014