Alles klappt super nur kein Netzwerkdrucker

  1. wetterhexe

    wetterhexe Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle!
    Seit fast einer Woche habe ich nun privat Windows Adieu gesagt und bin im Besitz eines Macbooks. Zunächst mal bin ich absolut begeistert. Ich habe auch alle meine Daten auf dem Macbook, e-mail konvertiert usw.. Was ich nun absolut nicht auf die Reihe kriege ist einen an einen WinPC angeschlossenen Netzwerkdrucker einzurichten.

    Grundsätzlich sieht es so aus.....Drucker werden zwar angezeigt, können auch hinzugefügt werden nur wenn ich etwas drucken möchte, wird ein Fehler angezeigt (irgendwas mit ..._access_denied zuhause am Brother MFC 210C) oder hier im Büro bei einem anderen Drucker (Plotter von OCE) der am WinRechner eines Kollegen angeschlossen ist... wird der Druckauftrag als ok abgeschickt, Drucker empfängt auch was und arbeitet.....kommt aber kein Papier raus. Hier in der Firma drucken alle PC über eine HP Laserjet 2200 der an einem der PC angeschlossen ist. Und genau dieser Drucker ist der einzige, der nicht einmal angezeigt wird.

    Dateien über das Netzwerk tauschen klappt perfekt mit jedem der PC nur halt dieser eine Drucker.....:rolleyes: . Ich brauche ihn, weil ich mit beiden Geräten arbeite, PC und Macbook und ab und zu mal einen Druckauftrag zu versenden habe. Momentan packe ich die zu druckende Datei immer erst auf den PC und drucke sie dann von da aus. Aber das kann ja nicht der Weisheit letzter Schluß sein.... Vielleicht hat ja irgend jemand von euch die zündende Idee.

    Zuhause und Büro - Alle Rechner mit WinXP Pro, Netzwerk über WLAN

    Macbook MAC OS X 10.4.6

    ----------------------------------------
    Die Wetterhexe
     
    wetterhexe, 10.05.2006
  2. ApfelRalf

    ApfelRalfMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2004
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    22
    Hallo,

    das Problem, dass aus dem Drucker garnichts rauskommt, liegt wohl daran, dass du bei der Einrichtung des Druckers als Druckermodell "Allgemein" eingegeben hast. Damit geht dein Mac davon aus, dass der Zieldrucker Postscript versteht. Tun aber viele Drucker nicht!

    Du müsstest also statt "Allgemein" einen Druckertyp nebst passendem Treiber auswählen. Dummerweise sind dort aber keine aktuellen Drucker aufgelistet. Ich - für meinen Teil - habe es nach vielen versuchen aufgegeben über diesen Weg zu drucken zu versuchen.

    Legt euch lieber einen AirportExpress zu und nutzt diesen als Printserver. Diese Lösung funktioniert sehr gut mit Windows und auch mit Macs.

    LG Ralf
     

    Anhänge:

    • Bild-1.gif
      Dateigröße:
      32,5 KB
      Aufrufe:
      57
    ApfelRalf, 10.05.2006
  3. MrFX

    MrFXMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    NT_status_access_denied bedeutet, daß du keine Rechte hast, auf diesen Drucker zu drucken... also fehlende NT-Zugriffsrechte.

    Und ja, das richtige Modell mußt du natürlich auch auswählen.

    MfG
    MrFX
     
    MrFX, 10.05.2006
  4. wetterhexe

    wetterhexe Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Danke McGyver....ja, es war allgemein dort eingestellt. Leider ist das Druckermodell nicht vorhanden in der Liste. Ist nicht weiter schlimm, da ich eh nicht die Absicht habe A0 Zeichnungen auszudrucken. Ich hab es nur versucht, weil der Drucker wenigstens angezeigt wurde. Wirklich ein Problem hab ich mit diesem verflixten HP Laserjet. Ich habe absolut keine Ahnung, warum er nicht angezeigt wird.

    Ähm....zu AirportExpress....würd mein Chef mir glaub ich eher ein neues Windows-Notebook kaufen ;-) .... Ganz abgesehen davon hab ich meine Klappe ein bisschen weit aufgerissen und gesagt ich krieg das alles schon hin. Ich muss nur unsichtbares sichtbar machen....

    LG Die Wetterhexe
     
    wetterhexe, 10.05.2006
  5. ApfelRalf

    ApfelRalfMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2004
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    22
    der LJ 2200 hat keine eigene Netzwerkkarte? Schade!
    Dann muss der Fehler bei dem PC liegen, der den Drucker freigegeben hat.

    Der LaserJet 2200 kann doch Bonjour, wenn er eine Netzwerkkarte hätte. Bei mir wird der Laserjet 2200 direkt aufgeführt. Siehe Screenshot.
     

    Anhänge:

    • Bild-2.jpg
      Dateigröße:
      42,9 KB
      Aufrufe:
      38
    ApfelRalf, 10.05.2006
  6. wetterhexe

    wetterhexe Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Möglich, dass der Fehler am PC liegt.....nur wo? Alle anderen Rechner können doch auf den Drucker zugreifen. Und der Datenaustausch mit dem Macbook klappt auf diesem PC ja auch.....
     
    wetterhexe, 10.05.2006
  7. elf-eins

    elf-eins

    Nun, vielleicht hilft dir das in OSX enthaltene Common Unix Printing System (CUPS) weiter. Zu erreichen ist die CUPS-Oberfläche über den Browser:

    http://127.0.0.1:631/
     
    elf-eins, 10.05.2006
  8. wetterhexe

    wetterhexe Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für eure Tips aber so langsam komm ich mir echt vor, wie der Depp vom Dienst .....

    Hab jetzt zuhause im Netzwerk den Brother Drucker so konfiguriert, dass nicht mehr der NT_status_.... -Fehler angezeigt wird. Habe auch nicht "allgemein" sondern den richtigen Drucker aus der Lieste ausgewählt. Aus Sicht des Mac wird der Druckauftrag nun korrekt abgeschickt nur kommt am Drucker nix an ....

    Was CUPS angeht...*malblödfragt*....welches Kennwort will er da?? Ich hab hier bis jetzt nur das Kennwort, das auch bei z.B. Softwareinstallationen abgefragt wird. Das ist aber anscheinend falsch.

    Hilfeeeeeeee!!!!!
     
    wetterhexe, 10.05.2006
  9. elf-eins

    elf-eins

    hmm... der Kurzname (aus den Systemeinstellungen/Benutzer) und das übliche Kennwort gehen hier. Bei dir nicht?
     
    elf-eins, 11.05.2006
  10. wetterhexe

    wetterhexe Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Nein elf-eins dieses Kennwort funktioniert dabei nicht und ein anderes habe ich nicht....aaaber ein wunderschöner, sonniger, neuer Tag...und noch geb ich nicht auf ;-)
     
    wetterhexe, 11.05.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Alles klappt super
  1. kihaschoe
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    310
    WeDoTheRest
    11.01.2017
  2. marriussey.
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    260
    Maulwurfn
    01.12.2016
  3. Olivinho
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    341
    SwissBigTwin
    04.05.2016
  4. Der Eddy
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.370
  5. komjet
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    891
    blue apple
    22.12.2014