Alle Programme öffnen sich sofort ohne draufklicken zu müssen.

Lukass21

Registriert
Thread Starter
Registriert
07.08.2021
Beiträge
1
Hallo,

bei meinem MacBook M1 öffnen sich alle Programme sofort, wenn man sich mit dem Mauszeiger drauf befindet. Ich muss keinen Doppelklick etc. machen. Sobald der Zeiger über ein Programm kommt, öffnet sich dies.

(Es ist verdammt schwierig in den Einstellungen danach zu suchen, denn auch da öffnet sich alles wenn man mit der Maus nur drüber geht.)

Hat jemand eine Ahnung, woran das liegen könnte?
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Registriert
06.06.2004
Beiträge
36.600
Wahrscheinlich hast du Klicken durch Tippen aktiviert:
Bildschirmfoto 2021-08-07 um 18.47.55.png
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Mihahn

Mitglied
Registriert
06.10.2017
Beiträge
903
Das klingt ungewöhnlich, mal zum Verständnis: Öffnen sich nur Programme im Dock, wenn du darüber fährst, oder öffnet sich alles, was irgendwie "klickbar" ist, also auch Menüs in den Einstellungen, Links im Browser etc.?

Doofe Frage, aber: Hast du den Mac schon mal neu gestartet?
 
Oben Unten