alle programme beenden?

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von hh15302, 09.05.2006.

  1. hh15302

    hh15302 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    14.11.2004
    Hallo,

    ich hab im Forum nichts gefunden, kann mir aber fast nicht vorstellen, dass es keinen Trick oder kein Tool gibt, mit dem ich nach einem harten Tage Arbeit alle offenen Programme in einem Schritt beenden kann

    any ideas?

    danke
    H
     
  2. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.454
    Zustimmungen:
    1.948
    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Nun, dann würde auch der Finder geschlossen was zwar nicht schädlich ist aber auch nicht gewünscht.

    Ich mache es über Appel+Tab+Q
     
  3. Sergeant Pepper

    Sergeant Pepper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.05.2004
    Wenn du crtl+Apfel+Auswurftaste gleichzeitig drückst, werden alle Programme beendet, aber auch der gesamte Mac neugestartet.
     
  4. milchschnitte

    milchschnitte MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.10.2005
    würde mich auch mal interessieren wie das geht. wenn man 15 programme aufhat dauert es teilweise doch sehr lange bis die alle zu sind. manche schließen sich erst nach dem 2 oder 3 versuch (mache es auch immer mit apfel + tab).
     
  5. sgmelin

    sgmelin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.714
    Zustimmungen:
    40
    Mitglied seit:
    16.05.2004
    Warum lasst ihr sie nicht laufen? Was hat das für einen Sinn, den Rechner an zu lassen, nur damit man morgends die Programme, die man Abends geschlossen hat, wieder neu starten kann???
     
  6. milchschnitte

    milchschnitte MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.10.2005
    mein chef will, das wir die rechner immer ausmachen (brandgefahr).
     
  7. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    Mitglied seit:
    08.02.2005
    Wenn der Rechner ausgeschaltet wird, werden die Programme vorher doch ohnehin alle automatisch geschlossen. Oder etwa nicht?
     
  8. Stimmt eigentlich. Zumindest beendet mein PB vorm Runterfahren alle Programme... :p

    MfG, juniorclub.
     
  9. Bei manchen Programmen heult er aber rum und bleibt bei denen hängen ohne runterzufahren, z.B. wenn in MS-Office ein Dokument geöffnet ist - ob gespeichert oder nicht.... Leider!
     
  10. ernesto

    ernesto MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.372
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    19.02.2003
    Kannst ihm ausrichten, mein PB ist seit über 2 Jahren fast ständig an und ich brauchte noch nie die Feuerwehr.... :p
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen