Alle Fotos plötzlich doppelt! iPhoto

Beltenik

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
08.02.2014
Beiträge
16
Hallo zusammen,


habe gerade meine Kamera synchronisiert und ca. 900 Bilder auf iPhoto gespielt. Danach habe ich mein iPad mini angeschlossen und diese Fotos auf dieses gespielt. Nachdem ich fertig war, waren auf einmal auf meinem iPad und in iPhoto alle Bilder doppelt, sodass ich auf beiden Geräten nun 1800 Fotos habe.

Hat einer das gleiche Problem und kann mir helfen?


Meine iCloud ist ausgeschaltet falls es damit was zu tuen hat.

Danke
 

eMac_man

Aktives Mitglied
Registriert
08.10.2003
Beiträge
30.206
Kannst Du mal nachprüfen, ob die Bilder tatsächlich doppelt in der iPhoto Mediathek liegen oder ob sie Dir nur in der Vorschau in iPhoto doppelt angezeigt werden?
 

Oldy62

Aktives Mitglied
Registriert
24.11.2009
Beiträge
3.355
Hört sich nach doppelter Synchronisierung an.
 

eMac_man

Aktives Mitglied
Registriert
08.10.2003
Beiträge
30.206
Ich bin immer noch am Grübeln, weil mich etwas stutzig macht: Du schreibst, dass Du zuerst die Bilder von Deiner Kamera in iPhoto importiert hast.
Dann hast Du die Kamera getrennt, das iPad angeschlossen und nun die Fotos vom iPad übertragen. Trotzdem werden Dir in iPhoto nur die Bilder der Kamera angezeigt und das auch noch doppelt. Denn auf dem iPad waren doch sicherlich andere Bilder als auf dem iPad. Du hast jetzt also die 900 Bilder von der Kamera zweimal (damit also 1800). Und dafür finde ich im Moment noch keinerlei Erklärung.
 

Beltenik

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
08.02.2014
Beiträge
16
Also nochmal ;)
Habe von meiner Kamera 900 Bilder in die iPhoto Mediathek übertragen, danach habe ich die Kamera getrennt. Nun habe ich mein neues iPad mini, auf welchem sich noch keinerlei Bilder befanden, angeschlossen und iTunes geöffnet. Habe dann über "Bilder" in iTunes den nötigen Ordner mit 900 Bilder angewählt und plötzlich sah ich dass in diesem Ordner plötzlich 1800 Bilder waren.


Weiß nicht wie das funktioniert, aber ich glaube, ich habe es noch nicht ausprobiert, wenn man in der iPhoto Mediathek alle Bilder markiert, und auf "cmd d" geht, dass sich die Bilder dann duplizieren. Denke aber das ich das nicht getan habe.

Wie auch immer, habe jetzt mit dem Programm "Duplicate Cleaner for iPhoto" alle Duplikate gelöscht und die richtige Menge an Bilder d.h. 900 Bilder nochmals auf mein iPad mini gespielt.

Jetzt ist alles wie es sein sollte. Hoffe das ich das so verständlich rüber gebracht habe.

Danke für die Bemühungen an alle!
 

doger

Aktives Mitglied
Registriert
11.11.2004
Beiträge
2.203
War auch meiner erster Gedanke, aber TE schreibt explizit das er iCloud aus hat.

//doger
 

zxcd

Mitglied
Registriert
11.01.2009
Beiträge
483
Hat da jemand mittlerweile eine Lösung für? Das Problem scheint kein Einzelfall zu sein:
Bei mir tritt es auch auf :( Auf dem iPhone wird mir jeweils nur ein Bild angezeigt, aber schließe ich das iPhone an den Mac an und öffne iPhoto, sehe ich jedes Bild doppelt dort. Importiere ich eins der beiden Bilder, ist das andere anschließend auch weg - sowohl in iPhoto als auch auf dem iPhone.
 

p8guitar

Mitglied
Registriert
17.07.2005
Beiträge
91
Hat da jemand mittlerweile eine Lösung für? Das Problem scheint kein Einzelfall zu sein:
Bei mir tritt es auch auf :( Auf dem iPhone wird mir jeweils nur ein Bild angezeigt, aber schließe ich das iPhone an den Mac an und öffne iPhoto, sehe ich jedes Bild doppelt dort. Importiere ich eins der beiden Bilder, ist das andere anschließend auch weg - sowohl in iPhoto als auch auf dem iPhone.
Ich habe ein ähnliches Problem. Wenn ich iphoto öffne, sehe ich jedes Bild doppelt vor dem Importieren. Nach dem Importieren sind es aber auch tatsächlich auch doppelte Bilder in iphoto, d.h. ich muss jedes zweite Foto löschen.
 

Oldy62

Aktives Mitglied
Registriert
24.11.2009
Beiträge
3.355
Wie fotografierst du denn?
Nur RAW, nur JPEG oder beides?
 

p8guitar

Mitglied
Registriert
17.07.2005
Beiträge
91
Weiß ich ehrlich gesagt nicht. Das iphone fotografiert nur jpg, oder? Ich habe noch nie das Format im iphone von jpg auf raw geändert oder so. Die Fotos im iphoto sind jpg, auch das Duplikat.
 

Oldy62

Aktives Mitglied
Registriert
24.11.2009
Beiträge
3.355
Weiß ich ehrlich gesagt nicht. Das iphone fotografiert nur jpg, oder? Ich habe noch nie das Format im iphone von jpg auf raw geändert oder so. Die Fotos im iphoto sind jpg, auch das Duplikat.

Ah, entschuldige. Ich hatte den Hinweis auf das IPhone überlesen.
HDR eingestellt? Da legt das IPhone zwei Bilder ab.
 

zxcd

Mitglied
Registriert
11.01.2009
Beiträge
483
Nein, zumindest bei mir ist HDR ausgestellt. So weit ich das bislang bei Google lesen konnte, ist das bei allen anderen auch deaktiviert, die dieses Problem haben.
 

Tastentipper

Mitglied
Registriert
26.02.2004
Beiträge
543
Ich habe seit einiger Zeit genau das gleiche Problem. Egal ob ich Bilder vom iPad oder vom iPhone importieren möchte: iPhoto importiert alles doppelt. Ich habe extra HDR und Fotostream abgeschaltet. Trotzdem werden die Daten doppelt importiert. Das nervt total und ich finde keine Lösung. Mittlerweile hoffe ich von Update zu Update, dass das Problem erkannt und beseitigt wurde. Aber dem ist leider bisher nicht so.
 

Registrierung oder Anmeldung bei MacUser.de

Du musst bei uns Mitglied sein, um einen Beitrag schreiben zu können.

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein kostenloses Benutzerkonto für Macuser.de

Log in

Besitzt du schon ein Benutzerkonto? Hier anmelden.

Oben