Alle Einstellungen weg

  1. Mani13

    Mani13 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.11.2004
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Mir ist jetzt was komisches passiert. Alle Einsellungen waren Weg, Dock, Adressbuch, Mail,Photo, in Safari alle Lesezeichen usw. Bildschirmhintergrund. Habe bis 16 Uhr gearbeitet, dann eine Pause gemacht. Ohne den Mac auszuschalten.
    Beim Aufwachen war alles weg. Dienstprogram überprüft, kein defekt nichts.
    Jetzt habe ich alles neu installiert.
    Gruß
    Mani
     
    Mani13, 28.03.2006
    #1
  2. Junior-c

    Junior-c

    Du hast nicht zufällig dein Home umbenannt (den Benutzerorder)?

    MfG, juniorclub.
     
    Junior-c, 28.03.2006
    #2
  3. Mani13

    Mani13 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.11.2004
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Nein gar nichts gemacht. Es hat ausgesehen als ob ich das System neu installiert hätte. Hab ich aber nicht. Das einzige das ich gemacht habe war einem Ordner eine Farbe zugeteilt. Und halt ein paar Sachen geschrieben. so was ist mir in all den Jahren noch nicht passiert.
    Gruß
    Mani
     
    Mani13, 29.03.2006
    #3
  4. mj

    mj MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Beiträge:
    5.829
    Zustimmungen:
    561
    Genau das gleiche hab ich hier vorgestern schon gelesen, aus dem Ruhezustand aufgewacht und alles weg respektive auf Standardeinstellungen... ich glaube es war im iMac Forum
     
  5. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.769
    Zustimmungen:
    881
    das klingt sehr seltsam - liegt aber vielleicht an deinem Wohnort :)

    Alle Voreinstellungen die du erwaehnt hast liegen unter ~/Library/Preferences. Also in deinem Home Verzeichnis. Wenn du das nicht umbenannt hast, die Rechte des Ordners nicht veraendert worden sind, du den Preferences Ordner nicht geloescht und nicht mit einem 2. Benutzer angemeldet warst, habe ich keine vernuenftige Erklaerung dafur, was nacht der Pause um 16:00 passiert ist. War der Rechner unbeaufsichtigt?
     
    lundehundt, 29.03.2006
    #5
  6. Mani13

    Mani13 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.11.2004
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Habe ausser der Farbe des Ordners nichts verändert. Keinen neuen Benutzer angelegt, nichts. Habe Word beendet. Pause gemacht, Mac ist schlafen gegangen. Wollte meine Mails abfragen. Alles weg. Adressbuch leere. Netzwerkeinstellungen waren noch vorhanden. Safari Macuser Benutzer weg, obwohl ich immer angemeldet bleibe.
    Es hat kein Gewitter gegeben und nichts.
    P.S Lebe zwar im Wald. Habe jedoch alle Kontakte zur Aussenwelt. Sogar DSL.
    Gruss Mani
     
    Mani13, 29.03.2006
    #6
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Alle Einstellungen
  1. April1004
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    680
    April1004
    22.08.2014
  2. AgentMax
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    332
    AgentMax
    16.05.2012
  3. PhKoopmann
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.264
    Retnueg
    23.02.2012
  4. Bllubbor
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.783
    dirkt
    28.10.2011
  5. apple4me
    Antworten:
    30
    Aufrufe:
    2.351
    andi42
    07.03.2011