Alle Einstellungen verändert

Consoul

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.03.2006
Beiträge
7
Hi,

Ich habe ein Problem mit meinen MacOs X Einstellungen.

Nachdem ich im letzten Jahr mal über ein ibook in MacOs X reingeschnuppert habe, bin ich nun komplett von Win zu Mac OS umgestiegen.

Letzte Woche kam nun mein neues MacBook Pro & seitdem bin ich fleissig am einrichten und konfigurieren....

Eben gerade nach dem hochfahren der GAU :

Alle Einstellungen die ich getätigt habe - weg !

Der Schreibtisch (oder Desktop - nicht dass ich was durcheinander bringe) ist ausser dem HD Volume oben rechts LEER. Wie nach der Neuinstallation...

Sämtliche Verknüpfungen zu Programmen sind nicht mehr da....

Seltsamerweise ist das Festplattenvolumen identisch zu vorher und die Dateien, zum Beispiel mein gesamter itunes Import vom Win Rechner sind unter meinemNamen/Benutzer/Musik abrufbar. Soll heissen es wurden keine Daten gelöscht !

Es ist einfach so als wären meine Admin-Einstellungen weg und ich würde als "normaler Benutzer" oder Gast eine neue Oberfläche vor mir haben.

Okay, okay jetzt wird die logische Antwort sein : Benutzer abgemeldet & unter neuem (Gast)-Account wieder angemeldet.

Ich habe aber keine anderen Benutzer angelegt.

Ist mir ein absolutes Rätsel.

Gibt es vielleicht einen Trick bzw. eine Lösung bei der ich meinen "alten" komplett konfigurierten Bildschirm wieder bekommen kann ?

Ich komm einfach nicht weiter.

Danke im Voraus,

Christian (ein gerade verwirrter OS X Neuling ;) )
 

bernie313

Mitglied
Mitglied seit
20.08.2005
Beiträge
22.846
Hast Du Dein HOME umbenannt? Den BenutzerOrdner im Finder?
 

Consoul

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.03.2006
Beiträge
7
@ bernie313

Du sagst es ! Ich habe den Ordnernamen "Benutzer" umgeändert in "Christian"...
 

Consoul

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.03.2006
Beiträge
7
@ juniorclub

Sorry, das alte Forum Problem... war einfach das Suchen leid.

Die Threads sind ja sehr zahlreich. Ich werd sie lesen....

Danke Euch beiden schon mal bis hierher...
 

Consoul

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.03.2006
Beiträge
7
Alles klar !

Alles wieder gut....

Ich danke Euch für die schnelle Hilfe.

Christian (entwirrter Mac OS X Neuling;) )
 

Lukas the brain

Mitglied
Mitglied seit
10.06.2006
Beiträge
2.603
An dieser Stelle sage ich sehr gerne:

Wenn Apple eine Sperr zum unbennen des Haus-Ordner mit einbaut, dann ist hier nix mehr los.