All-in-one Lösung für Radio und TV?

  1. StDt

    StDt Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    1.194
    Zustimmungen:
    36
    Ich bin mir sicher, dass es sowas nicht gibt, frage aber trotzdem hoffnungsvoll:

    Ich suche eine All-in-one Lösung für Radio und TV.

    Ideal:
    Radio-Empfang (UKW oder DAB und Kabel)
    TV-Empfang (DVB-T und Kabel)


    Falls es das nicht gibt, dann alternativ:
    Radio-Empfang über DAB-Radio oder UKW
    TV-Empfang über DVB-T

    Falls alles obige nicht geht:
    NUR Radio-Empfang über DAB oder UKW


    Jetzt seid ihr mit Vorschlägen dran. ;)
     
    StDt, 18.02.2007
  2. StDt

    StDt Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    1.194
    Zustimmungen:
    36
    Up. :)
     
    StDt, 21.02.2007
  3. Hotze

    HotzeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    14.562
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.790
    Hotze, 21.02.2007
  4. StDt

    StDt Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    1.194
    Zustimmungen:
    36
    Lieber Hotze,

    bezüglich der Such-Funktion mag ich mich nicht - wie sonst alle anderen - rechtfertigen. Es scheint eine Universalantwort zu sein. Schade.

    Bezüglich der Cinergy Hybrid:

    ... scheint kein Radio zu beinhalten. Leider.

    Deshalb suche ich ja noch die All-in-one-Lösung.

    Vielleicht habe ich mich undeutlich in meinem ersten Beitrag ausgedrückt: Ich suche eine Lösung die Radio UND Fernsehen beinhaltet.
    Meine Formac watchandgo usb empfängt - da ich nicht in Berlin wohne - nur TV via DVB-T. Und ein Umzug kommt nicht in Frage... :)

    Mit dem RadioShark hätte ich ja dann wieder ein Zusatzteil...
    Der Nachfolger davon liegt bei 50 $, stolzer Preis. Da lohnt sich glatt ein richtiges Radio...
     
    StDt, 21.02.2007
  5. Hotze

    HotzeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    14.562
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.790
    All in One gibts nicht
     
    Hotze, 21.02.2007
  6. MrFX

    MrFXMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    Und nur Radio für'n Mac auch nicht, außer halt das Teil von Griffin..

    MfG
    MrFX
     
    MrFX, 21.02.2007
  7. StDt

    StDt Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    1.194
    Zustimmungen:
    36
    Hi MrFX,

    du siehst, mein Traum von der Mac-Jukebox ist nicht so einfach zu gestalten. Jedenfalls brauche ich für jede Funktion ein neues Teil.

    Es sollte doch eine Jukebox werden und kein Juke-Container... :rolleyes:
     
    StDt, 21.02.2007
  8. performa

    performaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    16.427
    Zustimmungen:
    253
    Zumindest für Macs ist mir da auch nichts bekannt.

    Radio über DVB-T geht natürlich mit DVB-T-Tunern (Berlin).
     
    performa, 21.02.2007
  9. StDt

    StDt Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    1.194
    Zustimmungen:
    36
    Umzug nach Berlin kommt nicht in Frage! ;) :D
     
    StDt, 22.02.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - All one Lösung
  1. Juergen16
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    203
    Juergen16
    11.05.2017
  2. vweb
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    955
    SwissBigTwin
    18.02.2016
  3. macinstyle
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    1.909
    Nicolas1965
    09.10.2014
  4. snake001
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    5.707
    PiaggioX8
    08.11.2013
  5. thetransformer
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    565
    thetransformer
    09.01.2013