Alice 2000 DSL Upload Speed Geschwindigkeit langsam

chq

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
18.01.2005
Beiträge
1.424
Punkte Reaktionen
0
Hallo Ihr!

Bin auf der Suche nach Alice 2000 Kunden, die mir ein bisschen was über Ihre Erfahrungen bezüglich der Uploadspeed erzählen können.

Seit ein paar Wochen kommt mir die ganze Sache ein wenig langsam vor.

Auf Uploadspeedseiten komme ich im Schnitt auf einen Wert von durchschnittlich 16 kByte/s.

Um eine 10 MB grosse Datei in mein Media-Center bei GMX hochzuladen brauche ich im Schnitt 10 Minuten.

Auf diese Werte/ Geschwindigkeit komme ich, egal ob ich mein Fritz! Box SL als Router oder als reines Modem nutze.

Ach ja- Little Snitch hängt auch noch irgendwo dazwischen. Hab ich aber auch schon komplett deaktiviert (allerdings noch nie ganz gelöscht), da ich bisher den Eindruck hatte, dass das eines der "guten" Proggies ist.

Erwarte ich Wunder, oder ist das alles ganz normal und ich bin nur ein verwöhntes Stadtkind (haha)?
 

janpi3

Aktives Mitglied
Dabei seit
01.02.2005
Beiträge
8.137
Punkte Reaktionen
155
Ich denke du erwartest zu viel. Für mehr Upload musst du einen extra Antrag für eben mehr Upload stellen. Ich weiß aber nicht ob das auch bei Alice geht, bei der Telekom ist das kein Problem.
 

demogod

Mitglied
Dabei seit
21.05.2005
Beiträge
236
Punkte Reaktionen
0
Hehe ich wohn in bErLiN-CiTy und hab offiziell 6000/600 allerdings ist meine Leitung unbegrenzt und ich hab 8000/1000 =) Kostet 37 € oda so...
 

janpi3

Aktives Mitglied
Dabei seit
01.02.2005
Beiträge
8.137
Punkte Reaktionen
155
Ich glaubs nicht und das reibst du uns einfach so unter die Nase? Du Schwein!
Wozu brauchst du denn eine 8000 Leitung bitte schön?
 

chq

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
18.01.2005
Beiträge
1.424
Punkte Reaktionen
0
Dafür render ich Dich unter den Tisch mit meiner Mühle. ;-)

"Du Schwein!"- haha. Der war gut.

Ne, Spass beiseite- das sind ned die Antworten, die ich mir gewünscht habe.

Schade.
 
Zuletzt bearbeitet:

janpi3

Aktives Mitglied
Dabei seit
01.02.2005
Beiträge
8.137
Punkte Reaktionen
155
Wzu brauchst du denn so viel Upload?
Falls du ihn dringend brauchst kannsr du ja noch welchen dazu bestellen, so teuerist das nicht.
 

Stefan.

Mitglied
Dabei seit
19.06.2005
Beiträge
554
Punkte Reaktionen
27
janpi3 schrieb:
Ich denke du erwartest zu viel. Für mehr Upload musst du einen extra Antrag für eben mehr Upload stellen.
Naja, es sollten aber auch ohne Aufpreis so um die 24 KByte/s drin sein.

Ob die verlinkte Testseite so aussagekräftig ist, bezweifel ich jetzt einfach mal so. Ich habe auch Alice 2000 und bei mir schwankt der Upload beim Test zwischen 21 und 29 KByte/s.
 

demogod

Mitglied
Dabei seit
21.05.2005
Beiträge
236
Punkte Reaktionen
0
</silence_mode_off>
Naja brauchen tu ich sie nicht (im sinne von ausreitzen) aber mit 740 kb speeddemos ziehen (mit speeddownload) http://speeddemosarchive.com/GameList.html macht doch spass. azureus geht momentan auch über 150-200k bei 1nem!! dl. beim up komme ich so auf 110k..
</silence_mode_on>
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

chq

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
18.01.2005
Beiträge
1.424
Punkte Reaktionen
0
Weiss halt ned, woran das liegen kann.

Hab sogar schon bei Alice angerufen.

Alles scheinbar ok.

Hm...
 

demogod

Mitglied
Dabei seit
21.05.2005
Beiträge
236
Punkte Reaktionen
0
Deine inet Verbindung ist stabil ja?
Ich hatte erst VOLL die probs, letztendlich lags daran, dass meine Telefondose kaputt war, und nur eine Ader verwendet werden konnte. Für 1 Monat Heckmeck hab ich letztendlich 49,90 gutgeschrieben bekommen. Was hat denn deine Con(nection) theoretisch für nen up?
 

chq

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
18.01.2005
Beiträge
1.424
Punkte Reaktionen
0
Was meinst Du mit "iNet Verbindung"?

Theoretisch müsste ich 192kBit/s sein.

Wenn ich das richtig gerechnet habe, müssten das ja 24,5 kByte/s sein, oder?

Häng mit meinem G5 direkt an dem Fritz-Teil (2m), dann der Splitter (1,5m), dann die Analogdose (5 m).

Alles mit den von Alice mitgelieferten Kabeln "amtlich" verkabelt.
 

demogod

Mitglied
Dabei seit
21.05.2005
Beiträge
236
Punkte Reaktionen
0
Ja sind ca 24kb. Ruf mal an, und lass die Leitung messen. Evtl bitten die dich, das Telefon mal ab und an zu stecken. Wie gesagt ich hab an sich 6000/600. Die hatten gemessen (remote von der Zentrale oder so)und der Techniker meinte ich hätte Traumwerte. 1,5 Km von der Schaltstelle entfernt. Anschliessend meinte er meine Leitung würde nicht gebremst werden, aber ich weiss halt von nix. berlin kreuzberg mehringdamm.
 

chq

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
18.01.2005
Beiträge
1.424
Punkte Reaktionen
0
Jeah.

Ok- jetzt kracht`s.

Hab ja schonmal angerufen und dann nochmal Gnade vor Recht ergehen lassen.

Ich halt Euch auf dem Laufenden.
 

chq

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
18.01.2005
Beiträge
1.424
Punkte Reaktionen
0
Ups- hab was übersehen:

An dem Telefonkabel vom Splitter in Richtung Telefonbuchse (ca. 1,5m) hängt noch ne Verlängerung (5m) dran.

Also:

TAE-Dose
5m Verlängerung
1,5m Telefonkabel
Splitter

...aber kann das das Problem sein?
 

demogod

Mitglied
Dabei seit
21.05.2005
Beiträge
236
Punkte Reaktionen
0
Glaub ich eher nicht. Bis zum Keller oder so sinds ja auch nochmal einige Meter.
Probiers aus..
 

chq

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
18.01.2005
Beiträge
1.424
Punkte Reaktionen
0
Macht überhaupt keinen Unterschied, ob die Verlängerung dran ist, oder nicht.

Ein weiterer Anruf bei Alice führte trotz passender Wortwahl meinerseits :D (oder gerade deswegen :motz ) zu keinem Ergebnis.

Gleiche Antwort wie letztes mal: "Von unserer Seite aus ist alles in Ordnung."

Werd jetzt demnächst mal nen Kumpel mit ner Dose einladen.

Sollte der dann flotter unterwegs sein wie ich, werde ich entscheiden müssen, ob ich lieber das Fritz-Modem aus dem Fenster schmeissen (wär nicht gut, da nur leihweise von Alice) oder mir ein Buch über Netzwerktechnik am Mac oder so kaufen soll...

...im Zweifelsfall ersteres :rolleyes:
 

ana

Aktives Mitglied
Dabei seit
25.11.2003
Beiträge
1.970
Punkte Reaktionen
28
Tag.
Habe auch dieses Problem mit Alice 2000. (Berlin)
Schmeiss dein Fritzdings mal nicht aus dem Fenster.
Es liegt nicht daran. Und auch das Buch wird dir wohl nicht weiterhelfen, befürchte ich.
Dein Freund kann ruhig Bier statt Dose mitbringen.
Habe nicht nur so langsamen Upload wie du, sondern auch noch gerne mal sehr schwankend, bis hin zum Stillstand.
Egal ob PC, Mac, Modem oder Router. Splitter auch schon gewechselt.
Und ebenfalls die Auskunft von Alice, dass mit der Leitung alles okay ist.
:mad:

Falls ich eine Lösung finde, oder sich was ändert, melde ich mich.
Da muss sich was ändern. So ist das jedenfalls nicht gedacht, glaub ich.
*rolleyes*
 

chq

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
18.01.2005
Beiträge
1.424
Punkte Reaktionen
0
Danke.

Darauf habe ich gewartet! Das geht überhaupt nicht, was da abläuft! Bei meinem zweiten Anruf haben die mir dann empfohlen, doch auf die schnellere Verbindung zu wechseln.

ICH WILL DOCH ABER NUR EIN WENIG MEHR UPLOAD!

Und jetzt war ich echt schon kurz davor an meinem Rechner, bzw. den Einstellungen zu zweifeln. Sollte ich etwas Neues wissen, was Dich interessieren könnte, weisst Du es bald dann auch ;) .

I promise.
 
Zuletzt bearbeitet:

ana

Aktives Mitglied
Dabei seit
25.11.2003
Beiträge
1.970
Punkte Reaktionen
28
… die übrigens erstaunlicherweise einen konstanten Upload hatte, die paar Mal, die ich die teure Einwahl probiert habe
- im Gegensatz zur Einwahl mit 2000.
*grml*
Man wittert System dahinter. :D
 
Oben Unten