[Aldi] Original vs Fälschung

Mauki

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
24.07.2002
Beiträge
15.411
Kaufe öfters mal bei Aldi ein. Die Produkte von Aldi sind ja oft Markenprodukte nur mit anderem Name bzw Verpackung. So gibt es z.b Mini Twix, Bounty use nur mit anderem Namen.

Nun würde mich mal interessieren, wer denn hinter den ganzen produkten dahinter steht. Gibt es irgendwo ne Übersicht wo man das mal nachsehen kann ?
 

Dr. Snuggles

Aktives Mitglied
Registriert
22.07.2003
Beiträge
4.775
Vielleicht hilft dir das ein ein wenig, ist aber umstritten das Buchklick mich

Edit: Schleiku war schneller;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Magicq99

Aktives Mitglied
Registriert
18.05.2003
Beiträge
7.034
Also die ganzen Schokoriegel wie Twix, Bounty, Mars usw. kommen alle von der gleichen Firma. Diese Firma heißt glaube ich "Mars", vermutlich war dies der erste Riegeln dieser Firma. Der Name steht aber auf der Verpackung hinten drauf.

Bei Aldi sind die Riegel aber nicht gleich, zumindest nicht vom Aussehen her. Die Riegel bei Aldi haben meistens nicht die richtige Form, oder haben sonst irgendwelche Mängel. Die Schokolade und Füllung sollten aber von der Qualität her gleich sein, nur die Form ist meistens nicht ganz vollkommen, z.B. ist oft der Schokoladenüberzug nicht ganz abgeschlossen und die Füllung läuft an der Seite etwas heraus.
Ich vermute das die Hersteller einfach die schlechteren Riegel aus der Produktion aussortieren und diesen "Ausschuss" dann billiger an Aldi verkaufen.
 

stuart

Aktives Mitglied
Registriert
29.12.2002
Beiträge
3.290
Zum Beispiel verschiedene Schokoladensorten sind von derselben Firma, die auch die Schogetten (gibts die noch?) herstellt und sieht aus wie eine Tafel Schogetten, die man noch nicht durchgeschnitten hat. Jedenfalls, mein Pech, mag ich genau die Sorte Schokolade nicht, die ist mir etwas zu bitter (alle Kakaofreaks bitte ruhe bewahren).
Andererseits, wer erinnert sich denn noch an mein Bild von der "Speed"-Verpackung in der Galerie? :D Die sind im Grunde genauso wie Twix, auch geschmacklich kaum anders.
 

Hotze

Aktives Mitglied
Registriert
16.06.2003
Beiträge
14.890
Das sind die gleichen Hersteller, der teuren Produkte. Wegen Überproduktion, Maschinenauslastung, blablabla kann man so noch den schnellen Euro machen.
 

macfreak-ac

Aktives Mitglied
Registriert
07.10.2003
Beiträge
2.715
Mauki schrieb:
das ist ein guter Tipp, danke.
Sie schreiben aber explizit, dass es "Vermutungen" sind. Unter lebensmittelmarken.de fehlt ein solcher Hinweis. Ob man da dann sicher sein kann? Selbst, wenn beim ein oder anderen Produkt kein namhafter Markenhersteller dahintersteckt, wen interessiert's? Die Produkte der Discounter sind von sehr guter Qualität zu einem guten Preis. Und über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten...

Greetz,
macfreak
 

elastico

Aktives Mitglied
Registriert
25.08.2004
Beiträge
5.156
Die Produkte der Discounter sind von sehr guter Qualität
Vorsicht! Das darf man nicht (niemals!) verallgemeinern!
Gerade kürzlich wurde ein Test von Kaffesorten durchgeführt. Erschreckendes Ergebnis, denn fast alle Sorten sind "schädlich" (zu heiß geröstet etc.). Und sehr schlecht schnitten dabei die billig-Marken von JA und Aldi, etc. ab. Hab es leider nur im Radio gehört und keine Webseite zur Hand. Es gab nur zwei Sorten die OK waren (IMHO von den großen - ich glaube einer war von Tschibo)

Bei Schokolade wiederrum ist es SEHR schwer einen Unterschied festzustellen (bei vielen Produkten). Man hatte das auch mal untersucht (mehrfach, zuletzt glaube ich bei Quarks&Co) im Labor. Bei vielen Disziplinen schnitt die Markenschokolade soger einen hauch schlechter ab (kann natürlich innerhalb der Toleranz liegen). Nur bei der "Zartheit" (wie fein sind die Partikel) war die Aldi-Schokolade eine Idee schlechter. Ob das aber Menschen auch wahrnehmen können oder nur die Messgeräte, das muss jeder selbst prüfen. Jedenfalls war die Preisersparnis enorm.

Also gerade bei Lebensmitteln würde ich sehr genau prüfen!
 
Oben