Aktuelle Mails bei .mac IMAP

admartinator

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
09.09.2003
Beiträge
15.427
Es nervt...

Mail zeigt mir an, dass in meinem .mac-Postfach (IMAP) eine neue Mail eingetrudelt ist. Ich lese sie brav, die Anzeige verschwindet, die Mail ist als gelesen markiert.
Kurze Zeit später - neue Mail! Aha, gleich mal nachgucken. Na sowas! Die hatte ich doch schon mal gelesen...

Murmeltiertag war schon, ich weiß. Doch das passiert mir in letzter Zeit immer öfters. Kennt jemand das Problem?
 

ratpoison

Aktives Mitglied
Registriert
17.08.2004
Beiträge
2.037
Dieses Problem nicht, aber das langsame Eintrudeln der Mails schon, manchmal haben die einen Zeitversatz, dass es einem schwummerig wird. So krumm sind die Zeitkurven nun auch nicht, ne :D
 

admartinator

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
09.09.2003
Beiträge
15.427
Dieses Problem ist ja hinrecihend bekannt. Nur das, welches ich gerade habe, ist mir neu.

Niemand sonst?
 

irata

Aktives Mitglied
Registriert
29.06.2005
Beiträge
1.222
Doch, leider, habe wohl dasselbe Problem.....Das Problem der verzögerten Mails habe ich auch noch zusätzlich.

Verzögert, dafür doppelt, auch nicht schlecht.... :motz:

Zum Glück läuft mein .mac Account in zwei Tagen eh aus, bin echt nicht mehr bereit für den Quark auch noch was zu zahlen....
 

s2b

Mitglied
Registriert
27.11.2003
Beiträge
412
Ich hatte das Problem mit der Verzögerung auch, habe mich beim Suport beschwert. Bekam vor ein paar Tage ne Mail, dass es gelöst sei. Seitdem kommt auch alles so an wie es soll.
 

admartinator

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
09.09.2003
Beiträge
15.427
s2b schrieb:
Ich hatte das Problem mit der Verzögerung auch, habe mich beim Suport beschwert. Bekam vor ein paar Tage ne Mail, dass es gelöst sei. Seitdem kommt auch alles so an wie es soll.
Die Verzögerung interessiert mich eigentlich weniger. ;)
 

s2b

Mitglied
Registriert
27.11.2003
Beiträge
412
Heut früh habe ich diese Phänomen nun auch bei einer Mail beobachtet.
 

Kovu

Aktives Mitglied
Registriert
11.12.2005
Beiträge
1.691
Hatte ich 1x mit GMX IMAP. Ich denke das kann einfach passieren wenn die E-Mail zu zeitig gelesen wird - nämlich bevor der Rechner noch zurücksenden kann das die E-Mail ordentlich empfangen wurde UND das Signal zurückkommt das die ordner dann synchron laufen. Liegt also einfach an der Internetverbindung und Servergeschwindigkeit.
 

cwasmer

Aktives Mitglied
Registriert
27.10.2005
Beiträge
1.988
Weiß nicht genau, ob das das selbe Problem ist, aber:
Ich habe jetzt seit heute Nachmittag ein mail im Posteingang, die immer wieder als ungelesen markiert ist, wenn ich mail neustarte oder eine Weile warte. Was soll das? Das Problem hatte ich früher nie. Kann das an den "intelligenten Ordnern" liegen? (Habe ich letztens angelegt.)
An meinem Server kann es eigentlich nicht liegen, da der das früher auch nie gemacht hat…
 

admartinator

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
09.09.2003
Beiträge
15.427
cwasmer schrieb:
Das Problem hatte ich früher nie. Kann das an den "intelligenten Ordnern" liegen? (Habe ich letztens angelegt.)
Du, das kann sein! :o
Ich hatte auch einen definiert und neulich wieder entfernt. Seitdem habe ich das Problem komischerweise nicht mehr. Dachte, die bei .mac hätten es in den Griff bekommen.
 

Magicq99

Aktives Mitglied
Registriert
18.05.2003
Beiträge
7.034
Ich habe oft ein ähnliches Problem. Wenn ich eine Mail an meinem PowerBook lese, dann wird diese dort als ungelesen markiert. Auf dem Server liegt sie aber noch als ungelesen, d.h. wenn ich nach ein paar Minuten das Mail Programm an meinem iMac öffne, dann wird diese Mail dort auch noch als ungelesen markiert.

Ich habe den Eindruck, dass Mail den "gelesen" Status nicht sofort an den Server überträgt, sondern erst beim nächsten Mailabruf. Aus irgendeinem Grund scheint er dies aber manchmal zu vergessen, d.h. die Mail bleibt dann ungelesen auf dem Server.

Es ist gut möglich das dies mit intelligenten Postfächern zusammenhängt, ich lese meine Mails z.B. immer aus einem "Heute" oder "Diese Woche" Postfach.

Das ganze passiert auch nicht immer, sondern nur manchmal.
 

cwasmer

Aktives Mitglied
Registriert
27.10.2005
Beiträge
1.988
Ja, so aehnlich wird es wohl sein. Bei mir gab es gestern eben eine ganz hartnaeckige Nachricht, die erst nach ca. 10 mal lesen auch gelesen blieb.
Ich verstehe vor allem nicht, warum mail beim beenden solche Sachen nicht erledigt... Waehrend es geoeffnet ist oder bei einem force quit wuerde ich es ja verstehen.
 
Oben