Aktuelle iBooks. Wie laut ist die 80 GB Festplatte?

  1. consignatia

    consignatia Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    9
    Möchte gerne bei der kommenden Modellpflege ein neues iBook kaufen, da mein aktuelles G4 mit 800 Mhz doch etwas träge ist.

    Momentan habe ich im iBook eine 60er Platte, diese ist im Vergleich zur 80er Platte in meinem 1,33 Ghz Powerbook deutlich lauter. Für mich ein klarer Nachteil. Wer an ruhigen Abende mehrere Stunden am Rechner sitzt, kann dies nachvollziehen.

    Wer von Euch hat das aktuelle iBook mit 80 GB und kann mir etwas über die Lautstärke sagen? 130.- Euro Aufpreis (von 30 auf 80 GB) sind nicht wenig, da lohnt es sich evtl. eine externe Platte zu kaufen.

    Wer hat Fakten?
     
    consignatia, 05.03.2005
  2. avalon

    avalonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.623
    Zustimmungen:
    2.093
    Die Lautstärke einer Platte hängt nicht unbedingt oder nur mit der verfügbaren Speichermenge zusammen, sonder ist z.B.
    • von Hersteller zu Hersteller verschieden
    • und stärker abhängig von der Umdrehungszahl
    • der Sprung von einer Platte mit 4200 1/min auf 5400 1/min ist wohl bei den meisten wahrnehmbar, dafür gibt es den Vorteil der höheren Schnelligkeit.

    so long avalon
     
    avalon, 05.03.2005
  3. consignatia

    consignatia Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    9
    Die technischen Hintergründe sind klar. Ich möchte jedoch unabhängig von den technischen Daten wissen ob die in den iBooks verbauten 80er Platten laut, oder kaum hörbar sind.

    Gruß
    Bertl
     
    consignatia, 05.03.2005
  4. avalon

    avalonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.623
    Zustimmungen:
    2.093
    Gut, wenn du das geschrieben hättest in deiner Frage, hätte ich mir das auch sparen können ... ;)

    Außerdem wolltest du Fakten, alles andere sind persönliche Empfindungen, der eine ist halt Geräuschresistenter wie ein anderer, da kann man sich schlecht ein Bild machen...
     
    avalon, 05.03.2005
  5. mj

    mjMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Beiträge:
    5.831
    Zustimmungen:
    561
    Ich bin extrem sensibel was Lautstärke angeht. Meine PCs waren alle entsprechend gedämmt so dass sie lautlos waren. Das war auch einer der Gründe, warum ich beim iBook auf die 30GB Festplatte gesetzt habe, da sie von einem anderen Hersteller ist. Die 30GB Festplatte ist von Fujitsu, die 60GB und 80GB ist von Hitachi oder Toshiba, ist unterschiedlich. Und die beiden sind deutlich lauter als die 30GB Platte, die völlig lautlos ist. Ein Freund von mir hat das 14" iBook mit 60GB Platte und die ist deutlich hörbar.
     
  6. ms510

    ms510MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.10.2003
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    0
    Also die 30iger in meinem iBook ist von Toshiba, hör ich aber auch nur wenn ich nix schreibe und auch sonst alles ganz leise ist. Leises Rauschen durch die Drehgeräusche. Sobald ein Fenster angekippt ist hör ich nix mehr, naja bis auf die Zugriffsgeräusche aber das geht noch.
     
    ms510, 13.03.2005
  7. kallekowski

    kallekowskiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.10.2004
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    5
    Also ich habe 80 GB, yeeeaaaahhhhh......
    Und das ist auch gut so ;-) Steh zwar auch nicht gerade auf Surren und Pfeifen, aber wenn ich ehrlich bin, kommt da auch nicht viel raus! Einen dirketen Vergleich mit einer 40er (oder was auch immer gerade standard) ist hab ich aber nicht. (Vielleicht mal zum Händler gehen und sich mit zwei Modellen ins stille Hinterzimmer setzen....)
    Aber was ist weniger störend als leise?
    Ich bin auf jeden Fall zufrieden mit der Geräuschkulisse von meinem ibook.
     
    kallekowski, 13.03.2005
  8. Gandi

    GandiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.04.2004
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    1
    Gibt es vielleicht irgendwo eine Seite, auf der die Geräuschentwicklung der Platten vergleichbar dargestellt wird? Oder kann man das über den Hersteller vergleichen. Z.B. Hitachi laut, Fujitsu geht so und Seagate ganz leise (nur als Beispiel)?
    Für den Energieverbrauch gibts sowas ja schon aber für die Lautstärke?

    Wäre nicht nur bei der Neubestellung sondern auch für die "Nachrüster" interessant.
     
    Gandi, 13.03.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Aktuelle iBooks laut
  1. ComputerNutzer
    Antworten:
    32
    Aufrufe:
    1.613
    Homebrew
    30.10.2016
  2. boooodi
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    863
    boooodi
    25.07.2016
  3. Kater Momo
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    250
    Kater Momo
    01.03.2016
  4. [jive]
    Antworten:
    35
    Aufrufe:
    2.472
    synapstic
    18.03.2015
  5. MahatmaGlück
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    628