Aktivitäts-Anzeige bleibt hängen.

  1. -Nuke-

    -Nuke- Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.09.2003
    Beiträge:
    2.135
    Zustimmungen:
    15
    Hi.

    Ich habe ein kleines Problem mit meiner Aktivitäts-Anzeige. Und zwar wenn ich diese Starte, dann macht die nur 1 Sekunde etwas und dann bleibt sie stehen. Nach kurzer Zeit kommt dann der Ball und nix passiert mehr. Hat dann 90 % CPU-Auslastung.

    Das Fenster kann ich aber noch verschieben. Aber sonst nix. Habe schon die plist gelöscht und die Rechte repariert, sowie die cron-Skripte laufen lassen. Hat aber alles nix geholfen.

    Weiß einer was das sein könnte? Habe OS X 10.3.4 auf nem Dual G4 1,25 der FireWire 800 Reihe.

    Danke :)
     
  2. -Nuke-

    -Nuke- Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.09.2003
    Beiträge:
    2.135
    Zustimmungen:
    15
    Hi.

    Habe gerade mal einen neuen Benutzer angelegt und dort die Aktivitätsanzeige mal gestartet. Passiert genau das selbe.

    Was könnte ihn da stören?
     
  3. -Nuke-

    -Nuke- Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.09.2003
    Beiträge:
    2.135
    Zustimmungen:
    15
    Keiner ne Idee? :(
     
  4. -Nuke-

    -Nuke- Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.09.2003
    Beiträge:
    2.135
    Zustimmungen:
    15
    Habe es gefunden. Es lag an der eingelegten Command & Conquer Generäle DVD. Wenn die drinnen ist, dann passiert das. Liegt es am "ä" im DVD-Titel?

    Naja. Ist auf jeden Fall ein Bug im System.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Aktivitäts Anzeige bleibt
  1. schnittwerk
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    3.582
  2. ThePete
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.326
  3. PeterLustig
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    561
  4. morrow
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    774
  5. nicion
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    700