Aktive Ecken sind nicht mehr "aktiv"

macschicker

Mitglied
Thread Starter
Registriert
17.04.2008
Beiträge
173
Hi!

Hab das Phänomen bei mir aufem Mac, dass die aktiven Ecken auf einmal nicht mehr funzen. Neu starten hat nichts gebracht. Hab auch schon einmal die Einstellungen komplett zurückgenommen und die Ecken nochmal neu zugewiesen.

Irgendwer eine Idee?

Danke
 

Ulfrinn

Aktives Mitglied
Registriert
30.01.2005
Beiträge
6.716
Hui, man kann sich ja vor der Fülle an entscheidenden Details in Deiner Frage gar nicht retten.
 

Schnapfel

Aktives Mitglied
Registriert
30.05.2008
Beiträge
2.055
Ich bin entsetzt, daß sich jetzt sogar unsere Moderatoren zu Antworten hinreißen lassen, die dem Fragesteller kein bißchen weiter helfen.

Ich habe das Problem mit den inaktiven "aktiven Ecken" auch, aber noch nicht heraus gefunden, woran es liegt. :-/
 

Ulfrinn

Aktives Mitglied
Registriert
30.01.2005
Beiträge
6.716
Ich bin entsetzt, daß sich jetzt sogar unsere Moderatoren zu Antworten hinreißen lassen, die dem Fragesteller kein bißchen weiter helfen.
Das Problem ist schlicht und ergreifend, daß man ohne Details dem Themenstarter nicht vernünftig helfen kann. Und da der Themenstarter selbstverständlich die Forenregeln und Maceis’ Hinweise gelesen hat, dürfte ihm das auch nicht neu sein.

Was für Details möchts denn haben?
Grundsätzlich sollte man schreiben, welche Mac-OS-X-Version man auf welchem Modell verwendet, und was man kurz vor Auftreten des Problems gemacht hat. In Deinem Falle wäre noch wichtig, ob Du einen externen Monitor verwendest und wie der eingestellt ist (erweiterte Bildschirmfläche oder gespiegelt).
 

macschicker

Mitglied
Thread Starter
Registriert
17.04.2008
Beiträge
173
Also: Leo, MB Late 2008, kein externer Monitor. Bevor es auftrat, lief nur ein Video über VLC.

Das gute ist: Es geht wieder! Ein nochmaliger Neustart hat geholfen. Na mal sehen, ob es nochmal auftritt.
 

Rauti

Aktives Mitglied
Registriert
27.05.2004
Beiträge
1.519
Das sind so Phänomene nach dem Aufwachen. Hier auch: MBP mit 10.5.5. Ständig hat er Probleme nachdem er aus dem Ruhezustand kommt - kann ich ja eigentlich verstehen, ich hasse es auch, geweckt zu werden.
Entweder gibts den Tetrisbug in verschiedenen Varianten oder die Displaybeleuchtung macht was sie will oder die Aktiven Ecken funktionieren nicht oder die Lautstärkeregelung geht nicht mehr.

Das Blöde ist, dass ich noch keinen konkreten Zusammenhang identifizieren konnte mit dem ich dem Service sagen könnte wonach sie suchen müssen.
 

Isegrim242

Aktives Mitglied
Registriert
21.07.2005
Beiträge
3.373
Also bei mir tritt die Deaktivierung der aktiven Ecken meist nach einem Firefox (3) Absturz
auf. Manchmal auch, wenn man ihn normal schließt. Startet man ihn dann neu und beendet
das Programm gleich wieder aktivieren sich die Eckfunktionen auf einmal auch wieder...
 

mpeterle

Mitglied
Registriert
03.11.2005
Beiträge
595
Also bei mir tritt die Deaktivierung der aktiven Ecken meist nach einem Firefox (3) Absturz
auf. Manchmal auch, wenn man ihn normal schließt. Startet man ihn dann neu und beendet
das Programm gleich wieder aktivieren sich die Eckfunktionen auf einmal auch wieder...


jupp, ist reproduzierbar. hab schon lange gerätselt was das ist ... und wie du beschreibst, liegt es an Firefox. Danke!
 
Oben Unten