Akkuschonung

RealRusty

Aktives Mitglied
Registriert
06.06.2019
Beiträge
5.265
Man könnte auch mit nachhaltiger Nutzung argumentieren die ja auch Monate oder Jahre bringen können. Von Tagen oder Wochen zu reden dürfte vielleicht auch untertrieben sein.
Soll doch jeder machen wie er sich gut dabei fühlt selbst wenn es nur das bringt. Oft ist ein Mittelweg ein guter Weg.
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Registriert
06.06.2004
Beiträge
33.019
Mein MacBook erkennt übrigens auch ganz ohne irgendwelche Zusatzprogramme, dass ich es selten im Akkubetrieb nutze, und hält die Ladung bei 80 Prozent. Auf Wunsch kann ich es per Klick auch vollständig laden lassen.

Bildschirmfoto 2021-05-16 um 13.02.49.png
Bildschirmfoto 2021-05-16 um 13.02.52.png
 

MOM2006

Aktives Mitglied
Registriert
21.09.2011
Beiträge
1.058
Nicht ganz. Das unter Catalina bleibt nicht bei 80 % stehen. Das ist erst seit Big Sur so.
Hätte es Catalina bereits so implementiert, hätte ich mir Al Dente nicht geholt.
Quelle
big sur macht gar nichts ausser den akku permanent von 100% auf 90% runder zu nudeln um ihn dann wieder auf 100% hochzujagen. also das is eher das um einen akku schnell kaputt zu machen. und da können mir jetzt auch irgendwelche user erzählen was sie wollen. hier auf dem mbp m1 ist das so. und das ist alles nur nicht intelligent.
 

OmarDLittle

Aktives Mitglied
Registriert
21.05.2017
Beiträge
2.433
Das macht es am Anfang so wenn du das Management erstmals aktivierst. Bei mir war dieses Verhalten nach ein zwei Wochen wieder weg.
 

RealRusty

Aktives Mitglied
Registriert
06.06.2019
Beiträge
5.265
Das Management ist immer aktiviert. Man muss es deaktivieren!

Der Algorithmus bestimmt dann das Verhalten. Das kann auch bedeuten das es gar nichts bringt/macht da es vom Nutzer und seinem Verhalten abhängig ist und der Intelligenz bzw. der Möglichkeit der Software Grenzen gesetzt sind.
 

dodo4ever

Aktives Mitglied
Registriert
20.10.2004
Beiträge
1.196
big sur macht gar nichts ausser den akku permanent von 100% auf 90% runder zu nudeln um ihn dann wieder auf 100% hochzujagen.
10.15 Catalina hat das bei mir so gemacht.
Deshalb bin ich auf Al Dente umgestiegen.
Dabei bin ich geblieben... die neue verbesserte Funktion unter Big Sur konnte ich deshalb noch nicht testen.
 

MOM2006

Aktives Mitglied
Registriert
21.09.2011
Beiträge
1.058
10.15 Catalina hat das bei mir so gemacht.
Deshalb bin ich auf Al Dente umgestiegen.
Dabei bin ich geblieben... die neue verbesserte Funktion unter Big Sur konnte ich deshalb noch nicht testen.
ich lass das jetzt mal so wie es ist. wenn meine hochrechnungen stimmen und das ding weiterhin so verliert wie es verliert, dann wirds eh zum austauschfall für apple innerhalb der fristen. in englischen forum liest man bei macbook air m1 von ähnlichen fällen.
 
Oben