1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Akkulaufzeiten und Lüfter beim PB 15" mit 128mb Graka

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von halfmoon, 21.05.2005.

  1. halfmoon

    halfmoon Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.03.2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Habt ihr Erfahrungen bezüglich der geannten PB-Konfiguration? Gemeint ist der Normal-Betrieb. Wie lange hält euer Akku durch und wie ist es mit dem Lüfter im Netzbetrieb? läuft er oft, selten oder ständig?

    Bin nach meinem ersten MAC (mini) auf den Geschmack gekommen und stehe kurz davor mein Windows-Notebook endlich gegen ein PB mit genannter Konfig. auszutauschen. Hab aber keinen Plan, ob das Teil auch so`ne Krachmaschine wie mein Win-Book ist.

    Könntet ihr mir ggf. helfen und Eure Erfahrungen posten?
    Danke :rolleyes:
     
  2. Sniperstyle

    Sniperstyle MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    3
    also ich kann dir dazu nicht viel sagen nur weiss ich dass es davon abhaengt was du mit"normalbetrieb" meinst...
    fuer manche leute ist es "normal" 5 stunden doom3 zu zocken und in der pinkelpause schnell mit maya 6.0 einen neuen character zu basteln...

    Aber glaub mir, ueber die "geraeusche" die sich manche langjaehrigen macuser beschweren, koennen wir "noch-windows-benutzer" nur muede laecheln und uns auf ein baldiges, ruhiges, absturzfreies arbeiten freuen.

    bye, jan
     
  3. halfmoon

    halfmoon Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.03.2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Wie jetzt? Also, mit Normal-Betrieb meine ich surfen oder I-works arbeiten.
    Wie war das mit den "Geräuschen" gemeint? Laut oder nicht laut? :(
     
  4. floho

    floho MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.06.2004
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    6
    Hi halfmoon!

    Mein Powerbook ist normalerweise nicht zu hören, die Festplatte gibt auch keine nennenswerten Geräusche von sich, schon gar nicht das oft angemerkte "klack" alle paar Minuten. Wenn ich es auf dem Schoß habe oder es auf dem Sofa steht (sprich: Kein Wärmeabtransport) kann man es in einem komplett geräuschlosen Raum hören, das hört sich dann an wie ein sanftes Rauschen und ist im Vergleich zu allen anderen Laptops die ich höre immer noch extrem leise. Bei normalen Umgebungsgeräuschen muss man sich das PB ans Ohr halten um die Lüfter zu hören, wenn sie an sind. Sprich: Es stört zu keinem Zeitpunkt und fällt mir auch zu keinem Zeitpunkt auf.

    Die Laufzeit ist extrem abhängig von den bekannten Faktoren wie Airport/Bluetooth an/aus, Art der Anwendung, Displayhelligkeit, Festplattenaktivität, Prozessorlast etc.... Eine komplette DVD mit Airport/BT aus und Display auf dunkelster Stufe ist drin, wenn keine DVD rödelt und man nur Anwendungen offen hat die für den Prozessor easy sind komme ich noch vielleicht ne halbe Stunde weiter - so knapp unter drei Stunden ist realistisch denke ich. Einen Extremtest habe ich noch nicht gemacht, a'la anmachen, stehenlassen und Stopuhr.

    Fazit: Superteil. Wenn man nen langen Flug hat und das Powerbook die Langeweile mindern soll, ist ein zweiter Akku empfehlenswert (ersetze Flug durch beliebige andere langweilige passive Aktion bei der keine Steckdose in der Nähe ist)

    Gruß
    Florian
     
  5. halfmoon

    halfmoon Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.03.2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Danke, für die ausführliche Antwort, ich denke ich werd dann mal bestellen gehen! :D
     
  6. Maniator

    Maniator MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.07.2004
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann mich Floho zu 100% anschließen, besser kann man es nicht formulieren.
    Bei mir hält der Akku auch zwischen 2,5 h und 3 h.
    Hören tu ich das Book teilweise nicht einmal in einem leisen Raum. Ich habe mich anfangs oft gefragt wie sich der Lüfter anhört und musst feststellen dass er an war und ich das nicht geglaubt habe weil er so leise ist.
    Echt ein Klasse Notebook, kann ich nur empfehlen.
     
  7. Sniperstyle

    Sniperstyle MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    3
    ach so ja empfehlen kann ich das auf jeden fall auch!!! das hab ich gemeint mit meiner bemerkung...sehr sehr leises und sauberes arbeiten...anders kann man es nicht ausdruecken!

    bye, jan
     
  8. der_Kay

    der_Kay MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.09.2004
    Beiträge:
    1.685
    Zustimmungen:
    8
    kauf RAM!

    ...viel davon!

    (komisch, das das noch keiner dazugeschrieben hat ;) )
     
  9. Flooo

    Flooo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.11.2003
    Beiträge:
    3.336
    Zustimmungen:
    50
    HI,

    Ich habe erst vor 2 Tagen mit dem 15er PB 1,67, 128 Graka 1,5 GB Ram einen Akku-Laufzeittest gemacht.

    Ich wollte wissen ob ich von der Laufzeit her noch einen komplette DVD schaffe, das Ergebniss war das der Akku die ganze DVD ( 120 Minuten) durchgehalten hat und anschließend noch für etwa 20 Minuten Saft da war.

    Die einstellungen waren auf Batterie, W-Lan aus, Bluetooth aus, Längste Batterielaufzeit und Beleuchtung auf 8 Striche.

    Das Gerät ist etwa 4 Monate alt.

    2 h 20 Minuten ist jetzt nicht soo toll finde ich.

    Ich würde mir wünschen das Apple bei den nächsten 15er PB den Akku vom 17 Zoll Gerät verbaut, durch die immer kleiner werdenden Komponenten müsste sich das bisschen mehr Platz schon beschaffen lassen und der Akku vom 17 Zoll Gerät ist deutlich besser und würde dem 15er eine viel bessere Laufzeit beschaffen

    Grüße,

    Flo
     
  10. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2004
    Beiträge:
    13.832
    Zustimmungen:
    302
    mein Akku hält zwischen 2,5 h und bei minimaler Display-Helligkeit und ohne BT 4,5 h.
    Entscheidend ist die Energie-Einstellung "Höhere Energieersparnis", dann allerdings ist das Teil auch ziemlich langsam. Für mobil unterwegs reicht es aber dann vollkomen.