Akku sparen am Macbook Pro - Welche OS Version nehmen?

Pucker

Mitglied
Thread Starter
Registriert
06.01.2015
Beiträge
256
Ich mache mir gedanken darüber, welche MacOS Version am besten für mein Macbook geeignet wäre um die Akkulaufzeit am besten ausschöpfen zu können.

Soll man die aktuelle Big Sur nehmen oder wäre eine ältere Verson mit den aktuellsten Sicherheitspatches evtl. doch die bessere Wahl bei einem älteren Macbook wie das 2015er Modell bei mir. Meine Hintergedanke ist, dass die neueren Versionen des Betriebssystems evtl. mehr Ballast mit bringen als eine schlankere ältere Version.

Beim Mac bin ich nicht so versiert. Wie sieht ihr die Sache?

PS: Hierbei möchte ich ausdrücklich nicht um die Features- und Sicherheitsaspekte eingehen. Lediglich um die Akkulaufleistung.
 
Zuletzt bearbeitet:

walfreiheit

Aktives Mitglied
Registriert
06.06.2004
Beiträge
36.573
Die Akkulaufzeit bestimmt sich weit überwiegend durch den Bildschirm und dessen Beleuchtung, sowie durch das was du so dem Rechner abverlangst. Das System an sich kannst du getrost vernachlässigen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten