Akku lädt nicht immer beim Macbook

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von chardi73, 18.12.2006.

  1. chardi73

    chardi73 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.09.2006
    Hallo Mac`ler,

    habe bei meinem geliebten Macbook, das auch schon ein Austausch-Macbook ist ( bei Nr. 1 flimmerte der Bildschirm) folgendes Problem.

    Wenn ich es an das Netzteil anschließe (Mag-Safe) leuchtet sehr häufig keine LED. Das Macbook erkennt dann zwar das das Netzteil angeschlossen ist, ersichtlich an dem Netzstecker in der Batterie oben rechts, der Akku beginnt aber bicht zu laden. Ab und zu funktioniert das ganz auch ohne Beanstandung, bzw. nach ca 20 min probieren (Mag-Safe weg, ran Netzteil ausstecken, einstecken und das ganze unzählige Versuche, nerv)
    Ein Freund von mir hat ebenfalls ein Macbook, habe deshalb auch schon sein Netzteil versucht, ohne Besserung, auch seinen Akku habe ich schon in mein Macbook eingelegt, auch hier keine Änderung.

    Hat von Euch jemand identische Erfahrungen gemacht ??
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Akku lädt nicht
  1. Bagatz
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    331
  2. antigone300
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    273
  3. fireinc
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    589
  4. DominikMielich
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    289
  5. Lisa167
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    974

Diese Seite empfehlen