akku des ipod minis

  1. Naron

    Naron Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.01.2005
    Beiträge:
    2.534
    Zustimmungen:
    49
    ich hab da ne frage ich hab mein ipod jetzt seit dez. 04 (1g) und mir kommt es so vo als ob mein akku zwar sehr schnell auflädt aber auch sehr schnell wieder abnimmt auch bei keiner beleuchtung komme ich kaum noch auf mehr als 10 std.. dann hab ich auch noch gehört das eine reparatur bei apple 100€(!) kostet.. da krieg ich ja ein neuen ipod fast für.. naja hat auch von euch jemand so ein problem? und kann man da evtl was gegen machen (also 100€ umgehen?)
     
    Naron, 04.08.2005
  2. hertzchen

    hertzchenMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.09.2004
    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    21
    tja, ipod und der akku....

    erste variante: verkaufen bei ebay ;-)
    zweite variante, selber akku einbauen, ersatzakkus gibt es ab 29,-
     
    hertzchen, 04.08.2005
  3. Naron

    Naron Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.01.2005
    Beiträge:
    2.534
    Zustimmungen:
    49
    heist es das dann das der akku nach einem halben jahr schlapp macht ( ich hab den ipod nicht übermässig viel genutzt) und ist es schwer das akku selbst einzubauen bzw wie gross ist die gefaht das mir der ganze ipod kaputt geht?
     
    Naron, 05.08.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - akku des ipod
  1. Coati
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    378
  2. wumkilla
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.217
    wumkilla
    31.01.2013
  3. JPG
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    762
  4. manue
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    11.837
  5. netzwerk
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    456
    netzwerk
    30.03.2005