AirTunes geht ja auch ohne Airport

marco312

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
14.11.2003
Beiträge
19.325
Hallo

habe das was sehr interessantes festgestellt habe eine Ae die ist ins Netzwerk mit meinem Netgear DG834 DSL Router eingebunden.

Nun habe ich hier ein PB und einen G4 Qs stehen und stellte fest das die Musik vom QS auch über AirTunes läuft obwohl Airport nicht an ist.
Also über das Netzwerkkabel an den Router von da weiter an die AE und an den Receiver ohne das dazu irgendwas eingestellt wurde es geht einfach.

Gruß
Marco
 

heikogtc

Mitglied
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
205
Das geht bei mir auch.
Ist aber doch eigentlich auch logisch.
Die Airport Express muss ja nur im jeweiligen IP-Bereich liegen. Welchen Weg die Daten dann zurücklegen ist ja egal.
 

marco312

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
14.11.2003
Beiträge
19.325
ich war jedenfalls überrascht hatte mir aber über die Funktionsweise auch nicht wirklich Gedanken gemacht ;)
 

The_MiGo

Mitglied
Mitglied seit
11.12.2004
Beiträge
1.665
Geht es vllt. per Ethernet ohne Verzögerung?
 

Anthrazit

Mitglied
Mitglied seit
30.11.2003
Beiträge
1.358
Kannst du dann vielleicht mal ein Video abspielen und uns sagen, ob Video / Audio tatsächlich synchron laufen ? :)

EDIT: Dazu bedarf es natürlich einer Software wie z.B. Airfoil.
 

pbrille

Mitglied
Mitglied seit
31.03.2003
Beiträge
741
Mach mal einen ping auf die Basisstation, dann hast Du die Verzögerung in ms bis zur Basisstation. Verzögerung hat man immer, ist allerdings tatsächlich über Kabel etwas geringer, als über wlan.
 

marco312

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
14.11.2003
Beiträge
19.325
Serious schrieb:
Kannst du dann vielleicht mal ein Video abspielen und uns sagen, ob Video / Audio synchron laufen ? :)
Das geht doch so oder so nicht es sei den du hast dir Airfoil gekauft.