1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Airportkarte G4/350 and WLAN mit Siemens SE515?

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von MacPePe, 30.06.2004.

  1. MacPePe

    MacPePe Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.06.2004
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hat jemand allgemeine Erfahrung mit der Airportkarte im G4/350?

    Wie sieht das ganze in einem WLAN Netzwerk aus, das z.B. von einem Siemes SE515 Router gebildet wird? Ist das kompatibel?

    GMX bietet gerade "FreeDSL" und das SE515 für <30EURO . Läuft das auch zusammen mit MAC-Airport clients?
     
  2. leary

    leary MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    2
    klappt wunderbar!
    ich selber gehe über 1&1 ins netz. die bieten den router für umsonst mit an und die dsl-flat fair preis-option ist sehr angenehm. viel erfolg!
     
  3. MacPePe

    MacPePe Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.06.2004
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank!

    clap

    Hi, das ging aber schnell. Ich frage mich nur warum Apple dieses Konzept nicht aktiver vermaktet. Für die Standard DSL Anbieter scheint Apple leider nicht als richtiger Markt angesehen zu werden. Aber warum sollte jemand so viel Geld für einen Airport Access Point ausgeben, wenn die StandardProvider die Dinger für fast umsonst rausrücken.

    Gruss
     
Die Seite wird geladen...