Airport verbindet nicht über PPPoE

sapique

Mitglied
Thread Starter
Registriert
06.02.2005
Beiträge
115
`n Abend zusammen,

Seit ich meine neue Flatrate bei 1&1 habe komme ich nicht mehr über Airport ins Netz. Glaube allerdings kaum, dass der Fehler bei 1&1 Liegt, denn das funktioniert seit Jahren reibungslos. Aber wer weiß....

Zu den Fakten: 1) die Internet-Verbindung via Ethernetkabel ist problemlos 2)die Verbindung vom PB zur Basisstation steht

d.h. DSL-Modem funktioniert, Airport funktioniert. Habe nun die Basisstation mehrfach neu konfiguriert, Stecker vom Modem abgezogen, gewartet und wieder verbunden (Empfehlung beim Apple-Support - also scheinbar kein unbekanntes Problem) und nüscht läuft. Ich versteh es nicht, denn bisher lief das alles ohne Probleme.

Ich benutze eine stinknormale Airport Express Basisstation am DSL-Modem (Devolo Micro Link ADSL Fun LAN) und eine DSL 2000 Flatrate bei 1&1.

Für sachdienliche Hinweise wäre ich euch sowas von dankbar....!
 

sapique

Mitglied
Thread Starter
Registriert
06.02.2005
Beiträge
115
Na kommt Leute! Kann doch nicht sein, dass niemand was dazu weiss...
 

eintausendstel

Aktives Mitglied
Registriert
22.11.2001
Beiträge
1.531
schau dich doch mal hier im forum um, da gab es ein paar threads zu dem thema. wenn ich mich recht erinnere ging es dabei um die firmware der express-station. nachdem sie wieder auf die vorherige version der firmware zurückgesetzt wurde lief es dann wieder.
 

sapique

Mitglied
Thread Starter
Registriert
06.02.2005
Beiträge
115
Hab hier natürlich schon rumgeschaut und einige Threads gefunden, nur leider lösen die mein Problem auch nicht. Hab im Augenblick auch nicht so wahnsinnig viel Zeit, als dass ich ständig das Forum durchackern könnte.
Die Basisstation habe ich wie gesagt mehrfach zurüchgesetzt, demnach müßte die Firmware auch im Auslieferungszustand sein - ick weeß ja ooch nich!
Mir fehlt eben wie gesagt im Moment die Zeit, mich in´s Thema zu vertiefen. Ich will eigentlich nur, dass es läuft und hatte gehofft hier ein paar Cracks zu finden (bin selbst nämlich keiner).
 
Oben