Airport tot :(

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von fihu, 25.12.2003.

  1. fihu

    fihu Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    13.11.2002
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    fröhliche Festtage erstmal,
    ich habe da ein Problem:

    Seit gestern (24.12.) morgen bekomme ich mit dem iBook (G3 800, normales Airport) keine Verbindung mehr zu meinem WLAN-Router (Netgear 814er). WEP lief mit 128Bit, SSID-Broadcast war aus, jetzt geht nichts mehr.
    Ohne, dass ich wissentlich etwas an den Einstellungen vermurkst haben könnte.

    Das Einzige, was vielleicht schuld sein könnte:
    - Habe gestern morgen Classic von der Rescue-CD installiert, weil ich ein OS9-Programm brauchte.
    - Habe eine Ultra-Billig-Digicam ans iBook angeschlossen und mit diversen Treibern versucht, die anzusprechen - hat nicht geklappt, aber Airport geht nicht mehr.

    Jetzt habe ich inzwischen sämtliche Sicherheitseinstellung am Router ausgeschaltet, die neuste Firmware aufgespielt und auch schon 10.3 neu installiert, nichts hat geholfen. Per normalem LAN komme ich immer noch auf den Router, der ist wohl nicht kaputt.

    Jemand ne Idee, was ich noch ausprobieren könnte?
    (Kenne leider sonst niemanden, der WLAN einsetzt, kann meine Komponenten also auch nicht woanders testen.)
    Kann auch noch nähere Informationen geben, wenns hilft...

    Danke schonmal...
     
  2. fihu

    fihu Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    13.11.2002
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    0
    Problem gelöst:

    Komplettreset des Routers und neu einstellen... naja, hoffentlich muss ich das nicht ständig machen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen