Airport & Standleitung über Router

Diskutiere das Thema Airport & Standleitung über Router im Forum Netzwerk-Hardware

  1. Langeweile

    Langeweile Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    13
    Mitglied seit:
    20.09.2004
    Hallo,

    ich habe nun Zugang zu einer Standleitung und eine kurze Frage:

    Folgende Informationen über die Leitung habe ich erhalten:

    • IP-Nr.
    • Teilnetzmaske
    • Router
    • Server DNS

    Über Ethernet komme ich problemlos ins Internet, wenn ich diese Punkte im Netzwerk-Menü über "Konfiguration: Manuell" eingebe.

    Wenn ich nun einen W-Lan-Router (D-Link) anschliesse, kann ich zwar mit Airport auf den Router zugreifen, aber das Internet funktioniert nicht.

    Wo muss ich die oben aufgelisteten Informationen bei Airport eingeben, damit ich per Funk die Standleitung nutzen kann?

    Vielen Dank für Tipps und Tricks
     
  2. Langeweile

    Langeweile Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    13
    Mitglied seit:
    20.09.2004
    Ich habe D-Link-Hotline versucht zu erreichen, aber ständig Warteschlange.

    Zwar kann ich mich jetzt per Ethernet mit dem Router verbinden, aber ins Internet komme ich noch immer nicht. Die Gebrauchsanweisung lässt leider Mac OS X fast komplett aus.

    Ich komme auch in das Konfig-Menü des Routers (bin als Admin angemeldet), wenn ich dort etwas ändern möchte, erhalte ich jedoch stets die Fehlermeldung: "Only admins can do this/that...".
    Jetzt bin ich perplex - ich bin doch admin?

    Und wo muss ich die feste IP samt Teilnetzmaske und Server-DNS eingeben - im Routermenü oder im Airport-/Netzwerk-Menü?
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...