Airport im Vergleich zu anderen W-Lan-Produkten

  1. koli.bri

    koli.bri Thread Starter

    Hallo.

    eine kleine Frage:
    Ich soll demnächst mal für meine Stammkneipe mein iBook G4 (das letzte) das WLAN testen, da schon die Handy komischen Empfang da haben und nicht sicher ist, ob das in den Räumen überhaupt ohne Probleme geht.

    Jetzt gibt es ja aber wohl eine Menge verschiedene WLAN-Empfänger für Notebooks und PCs, merk ich ja schon in der Schule, die einen haben guten Empfang, die anderen eher schlechten.

    Daher, wo liegt da die Airport-Karte vom iBook? Welche Dinge sollte ich berücksichtigen? Soll ich mir das Ergebnis eher besser oder schlechter bei anderen "standart"-WLAN lösungen vorstellen?

    Gruß
    Lukas
     
    koli.bri, 21.08.2006
  2. birddog

    birddogMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.02.2005
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    1
    Ich kann nur etwas zu den Airport-Stationen sagen: Die haben tatsächlich im Vergleich mit anderen Sendern eine bessere Leistung. Aber das hilft Dir jetzt nicht, oder?
     
    birddog, 21.08.2006
  3. koli.bri

    koli.bri Thread Starter

    Ne, leider nicht, geht nur um die Karte, die im iBook drin ist...

    Und Rückschlüsse von der Statio auf die Karte sind mir dann doch zu gewagt.

    Dennoch danke
     
    koli.bri, 21.08.2006
  4. .mac

    .mac Thread Starter

    mit handyempfang kannst du das nicht vergleichen, handymasten stehen ja nicht in der kneipe.
    dein ibook hat einen sehr guten empfang in der regel, andere lösungen könnten etwas schlechter sein (vor allem powerbooks).
    ein grossteil liegt auch am verwendeten access point. da gibt es riesige qualitäts- und ausleuchtungsunterschiede. gute produkte für gute netzabdeckung sind zB fritzbox7170 (die älteren davor nicht), netgear rangemax, linksys wrt54g(s).
     
    .mac, 21.08.2006
  5. RayBan76

    RayBan76MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Moin, bei mir ist der Empfang mit meinem Macbook deutlich besser. Habe aufgrund schlechter Empfangsqualität bei meiner Windoof-Dose mehrere WLan-Lösungen ausprobiert, es kommt aber bei weitem nichts an mein Macbook ran.

    Gruß,
    RayBan
     
    RayBan76, 21.08.2006
  6. koli.bri

    koli.bri Thread Starter

    Also sollte ich, wenn ich nur Beispielsweise nur 25% Empfang habe (oder ist es die Verbindung, die gemessen wird? Eine gute Frage) dem Kneipenbesitzer sagen, dass anderw wohl Probleme damit haben werden?

    Danke für die Antwort.

    Und klar, mit Handys läst sich das nicht direkt vergleichen, aber da treten schon einige "Balken" unterschied auf, ob man jetzt da, oder drei Meter weiter steht... Daher.
     
    koli.bri, 21.08.2006
Die Seite wird geladen...