Airport-Frage: Hotspots anzeigen lassen

Diskutiere das Thema Airport-Frage: Hotspots anzeigen lassen im Forum Umsteiger und Einsteiger.

  1. scheibenwischer

    scheibenwischer Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.01.2004
    Grüß Euch!
    Hab mir gestern ein iBook geholt (*jubel*) und gleich mal eine Runde WLAN auf der Uni genossen! Funktioniert prächtig! :)

    Aber:
    In den AirPort-Optionen hab ich nur die Möglichkeit gefunden, durch dezitierte Eingabe des Netzwerknamens ein WLAN-Netz hinzuzufügen. Gibt es auch eine Möglichkeit sich alle in Reichweite befindlichen Hotspots in einer Liste anzeigen zu lassen?
     
  2. ricky2000

    ricky2000 Mitglied

    Beiträge:
    4.842
    Zustimmungen:
    61
    Mitglied seit:
    20.10.2003
    Geh in "Internet-Verbindung" (Programm im Applications-Ordner oder Dienstprogramme)
    Dort bekommst du Auswahlfeld normalerweise alle verfügbaren Netze angezeigt.

    Gruß
     
  3. mj

    mj Mitglied

    Beiträge:
    7.720
    Zustimmungen:
    2.247
    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Es gibt auch ein spezielles Unix Programm mit welchem man vorhandene Hotspots anzeigen lassen kann, leider hab ich den Namen vergessen. Ich meine aber, dass es irgendwas mit "Kiss" war.
     
  4. dominik_s.

    dominik_s. Mitglied

    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.07.2004
    Ein Programm heist Istumbler und das andere KissMAc, letzteres hängt sich aber, jedenfalls bei mir, nach ca. 20-30 sec. jedesmal auf ....
     
  5. HAL

    HAL

    KisMac, ein kleiner aber feiner Sniffer. Dann gibt es noch AirStumbler
    und iStumbler. Download wie bei allen netten Dingen via Versiontracker.

    :)
     
  6. Hilarious

    Hilarious Mitglied

    Beiträge:
    2.192
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    25.11.2004
    Da findest Du, was Du suchst:
     
  7. maxi.d.

    maxi.d. Mitglied

    Beiträge:
    6.533
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    26.02.2004
    hm..anscheinend hab ich da was nicht verstanden, aber

    wenn ich auf der uni ins netz einsteig, zeigt er mit eben nicht nur die "datentankstelle" (so heisst das bei denen *g) sondern auch die anderen netze die verfügbar sind an...

    also ich brauch dazu kein zusatzprog !ä

    also ich wähle via menüleiste rechts obn mein netz welches ich habn will....
     
  8. adifuchs

    adifuchs Mitglied

    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    27.01.2004
    ...oder zieh dir macstumbler
     
  9. scheibenwischer

    scheibenwischer Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.01.2004
    Wo genau wird bei dir diese Liste angezeigt? Bin weder bei den AirPort-Optionen, noch unter "Internet-Verbindung" fündig geworden, obwohl mir KisMac anzeigt, daß mehrere Hotspots in Reichweite sind.

    BTW: Danke an alle für die Tipps! :)
     
  10. HAL

    HAL

    Mit Bezug auf Maxis Posting sollte es reichen, auf die Balken der Airport-
    Anzeige im Finder oben rechts zu klicken. Dann öffnet sich ein Menü, in
    dem die verfügbaren WLAN-Netze in deinem Umfeld angezeigt werden.
    Natürlich nur sofern öffentlich sichtbar, in allen anderen Fällen helfen
    die o.g. Tools. :)
     
  11. scheibenwischer

    scheibenwischer Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.01.2004
    Ach so ist das! Alles klar! :D
     
  12. maxi.d.

    maxi.d. Mitglied

    Beiträge:
    6.533
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    26.02.2004
    du musst vielleicht das menüleistensymbol zunächst einschalten...
    is bei mehreren progs so
    obwohl ich glaub, dass es standardmässig schon so eingstellt is...

    es ist rechts oben das symbol das wie n tortenstück (1/4 pizza) aussieht...
    neben dem monitor-, dem sprach-, dem batteriesymbol und der uhrzeit...
     
  13. eintausendstel

    eintausendstel Mitglied

    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    32
    Mitglied seit:
    22.11.2001
    was meinst du denn mit "öffentlich sichtbar" ?

    wenn ein netzwerk da ist sollte es doch immer sichtbar sein, ob man dann zugriff auf das netz bekommt ist eine andere frage - aber sichtbar sind sie doch wohl ersteinmal alle - oder ?
     
  14. Biber Bruder

    Biber Bruder Mitglied

    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    18.09.2003
    Mitnichten. Du kannst Dein eigenes so einstellen, daß Du es nicht siehst, sondern nur nach der Eingabe von Netznamen und Paßwort Zugang erhälst. Das sollte man, meiner Meinung nach, auch ruhig tun, es ist einfach ein Eckchen mehr Sicherheit.
    Das ist aber eine Diskussion über Netzwerksicherheit, welche auch hier schon oft geführt wurde.
     
  15. eintausendstel

    eintausendstel Mitglied

    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    32
    Mitglied seit:
    22.11.2001
    wo kann man z.B. das bei einer AirportBase einstellen - glaube sowas auch schoneinmal irgendwo gesehen zu haben aber finden tu ichs gerade nicht.
     
  16. Veit Maier

    Veit Maier Mitglied

    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    09.11.2005
    Also ich habe da nochmal Fragen zu.

    Ich nutze ein ibook G4 und ich habe da trotz des durchlesens dieses Threads es immer noch nicht hinbekommen.

    1.) Wenn ich zuhause ins Netz möchte, wählt mein ibook sich immer automatisch in mein Netz ein, das möchte ich nicht.

    2.) Wie bzw wo kann ich denn mehrere Hotspots auf meinem ibook sehen, die ich finde?
     
  17. Ad 1) was willst du sonst? Versteh das Problem nicht.
    Ad 2) ich verwende das Widget "Airport Radar". Das zeigt alle Netzte mit SSID Broadcast an.

    MfG, juniorclub.
     
  18. gregor f.

    gregor f. Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.04.2004
    Hallo,

    ich benutze AirTrafficControl. Hier der Link: AirTrafficControl

    mfg

    gregor
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...