Airport Extreme oder Dritthersteller?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Angel, 13.10.2004.

  1. Angel

    Angel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.204
    Zustimmungen:
    236
    Mitglied seit:
    30.06.2003
    So, Ende der Woche sollte ich meinen neuen Mac (G4 1Ghz FW800) bekommen :)
    Jetzt ist nur die Frage, wie komme ich ins Internet. Ich habe von meinem Cube noch eine alte Airport-Karte, aber die ist vermutlich nicht kompatibel mit dem Airport Extreme Steckplatz des Power Macs, oder?
    Sollte ich jetzt eine neue Airport Extreme Karte kaufen, oder reicht auch eine normale PCI-Steckkarte?
     
  2. emaerix

    emaerix MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.483
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    19.03.2004
    Die Airport "normal" und die Extreme sind nicht kompatibel, d.h. sie haben unterschiedliche Steckplätze.

    Bei einer neuen Extreme hättest Du wohl den Vorteil, dass die Integration ins System ein bisschen besser ist, dafür dürfte sie auch teurer sein. Ich würde eher zur Apple Karte tendieren, weil dann alles aus einem Guss ist.

    Viele Grüße
    emaerix
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen