Airport Extreme (n, Gigabit) macht Probleme beim WLan

schlauebohne

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.08.2005
Beiträge
1.296
Hallo,

habe seit heute eine Airport Extreme Basisstation (über eBay) und schon die ersten Schwierigkeiten!

Mein iMac hängt über ein LAN-Kabel an der Station und dort funktioniert auch alles ohne Probleme!

Leider klappt das über WLan auf meinem MacBook nicht!
Ich bekomme eine Verbindung mit der Basisstation und auch vollen Empfang (alle Balken!)!
Leider ist die sehr Internetverbidnung schwankend und recht langsam! Auch wenn ich Dateien im Netzwerk verschiebe funktioniert dies sehr langsam!

Habe dann im Netzwerkdienstprogramm nachgesehen und festgestellt, dass ständig Fehler bei der Sendung und beim Empfangen von Paketen entstehen!

Was kann ich nun tun? Ist die Basisstation defekt, oder liegt es an irgendwelchen Einstellungen?

Habe die Basisstation schon auf nur "n" und auf "b/g/n" eingestellt gehabt, beides Male das selbe Ergebnis!
 

qwertzy0815

Mitglied
Mitglied seit
12.06.2005
Beiträge
482
Mmmh.

Aus deinen Angaben kann man nur schließen, dass die Extreme, dein iMac und das MacBook defekt sind.

So wie sich das anhört, kannst du die alle in die Tonne kloppen.

Is nichts mehr zu machen.

Hatte ich auch mal.

Sry. Is leider so.

Schade.
 

schlauebohne

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.08.2005
Beiträge
1.296
Mmmh.

Aus deinen Angaben kann man nur schließen, dass die Extreme, dein iMac und das MacBook defekt sind.

So wie sich das anhört, kannst du die alle in die Tonne kloppen.

Is nichts mehr zu machen.

Hatte ich auch mal.

Sry. Is leider so.

Schade.
Vielen lieben Dank! Wird Zeit, das der 1. April zu Ende geht!
 

schlauebohne

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.08.2005
Beiträge
1.296
Das Airport Dienstprogramm zeigt mir für meine Drahtlosen Clienten folgendes an:
MacBook
Signal: -11
Rauschen: -96
Rate: 130

AppleTV
Signal: -52
Rauschen: -92
Rate: 117
 
Oben