1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Airport Extreme Karte aus iMac in iBook?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von JWolf, 09.02.2004.

  1. JWolf

    JWolf Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.12.2003
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, jetzt habe ich mal wieder eine Frage.

    Und zwar habe ich in meinem iMac ja eine Airport Extreme Karte eingebaut. Nun will ich mir eventuell in nächster Zeit zusätzlich ein iBook kaufen (im Tausch gegen das PC-Notebook). Da ich die Airport Karte nicht unbedingt im iMac benötige (ich kann ja schließlich auch ein Kabel verlegen), habe ich mir nun gedacht, kann ich mir das Geld für eine Karte für das iBook sparen - ich baue sie einfach um.

    Nun meine Frage: ist dies möglich oder gibt es verschiedene Versionen? Wenn es möglich sein sollte: wie schwierig ist die Nachrüstung beim iBook?

    Danke für jegliche Antwort. :)

    JWolf

    PS: ja, ich habe die Such-Funktion (erfolglos) benutzt.
     
  2. sollte kein Thema sein. Evtl. musst Du den Adapter abmachen. Ansonsten voll kompatibel!
     
  3. später

    später MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.11.2003
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    und super easy.
    tastatur wech,
    reinstecken,
    feddich.
    brauchst nichtmal werkzeug.
     
  4. JWolf

    JWolf Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.12.2003
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin beeindruckt, 7 Minuten - und alle Fragen sind geklärt! :eek:

    Vielen Dank euch beiden, dann kann ich ja beruhigt zum iBook greifen!

    Bei einem Mobil-Computer macht WLAN doch auch weitaus mehr Sinn als bei einem stationären Computer :).