1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Airport Extreme für Emule konfigurieren

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von saebb, 29.09.2003.

  1. saebb

    saebb Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.09.2003
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Seas!

    Bin mit meiner Dose (leider noch!) an einem AIrport angeschlossen. Nun besteht das Problem, daß mein muli nicht richtig funzt, da es eben über den router läuft. Hat jmd eine genaue Ahnung davon, was genau man einstellen muss? Z.Bsp. bei der Portfreigabe? Habe das Admin Tool für WIn und das funzt ganz gut, aber keien genaue AHnung von Netzwerktechnik! Hilfe wäre cool.

    Merci
     
  2. Andi

    Andi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2002
    Beiträge:
    7.675
    Zustimmungen:
    868
    weil Du neu bist...

    Hallo saebb,

    wir kennen hier nur Moulinex...

    Gruß Andi
     
  3. ednong

    ednong MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    ports

    Hi saebb,
    welche Ports du für den Muli freigeben mußt, findest du in der dortigen Dokumentation (ggf. online auf der Website). Das ist von Programm zu Programm verschieden.

    Wie du das dann machst, hängt von deinem Router ab. Genauere Hinweise dazu findest du in der Doku deines Routers.


    gruss
    ed
     
  4. saebb

    saebb Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.09.2003
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    im admin tool wird nach meiner private id und meinem private port gefragt? wo find ich das und was soll ich darunter verstehen?