AirPort Extreme Firmware-Update nicht möglich? warum?

Mia1

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
05.07.2010
Beiträge
326
Punkte Reaktionen
5
Hallo,

ich habe folgendes Problem:

Seit dem Apple das Firmware-Update für die AirPort Extreme (aktuelles Modell) veröffentlicht hat blinken die Status LEDs meiner AirPorts orange – erst mal nichts außergewöhnliches.
Ich hatte dann das AirPort Dienstprogramm (aktuelle Version) geöffnet und dort hat jede APE eine rot 1 neben dem APE-Namen angezeigt. Ich wollte dann die Updates alle aufspielen - aber der Update-Knopf wird nirgends angezeigt!
Ich kann nach dem Anklicken der jeweiligen APE nur neben der Statusfarbe sehen, daß ein "Firmware-Update verfügbar" ist, updaten kann ich es aber nicht – warum?
Ich kann nur noch den Status anklicken und auf "Ignorieren" klicken, "Bearbeiten..." ist ausgebaut...

Hat das mit dem Netzwerk oder Netzwerkgeräten (ein NAS: Drobo 5N) zu tun und daß daher das AirPort Dienstprogramm die Möglichkeit nicht anzeigt?

Ich hoffe Ihr habt eine einfache Lösung dafür :)

Gruß und Dank!
 

léon-51

Mitglied
Dabei seit
02.11.2007
Beiträge
288
Punkte Reaktionen
37
Das
Firmware-Update scheint verschiedentlich Probleme und Kopfzerbrechen zu bereiten. Schon mindestens der 3 Beitrag heute!!
 

Holger721

Aktives Mitglied
Dabei seit
16.01.2010
Beiträge
3.924
Punkte Reaktionen
1.302
Alt gedrückt halten und auf die 1 klicken
 

tocotronaut

Aktives Mitglied
Dabei seit
14.01.2006
Beiträge
29.827
Punkte Reaktionen
9.449
ist aber auch wirklich etwas unintuitiv gelöst das ganze...
 

Mia1

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
05.07.2010
Beiträge
326
Punkte Reaktionen
5
Hey Leute – Ihr seid absolut SUPER!

Inzwischen habe habe ich damit alle Geräte updaten können (hat zwar bei zwei Geräten etwas länger gedauert), aber man muß sich mal folgendes vor Augen führen:

Ich hatte heute bei Apple Care angerufen, da ich dachte, daß gerade Apple eine sofortige Antwort für Fragen zu ihrem System parat haben sollte.
Aber denkste, die verwickelten mich in Überlegungen was mit meinem Netzwerk nicht stimmen könnte, verbindeten sich zwei mal weiter (bis zum Apple-Care Supervisor (oder so ähnlich) die höchste Eskalationsstufe halt) ob die APE vielleicht defekt sei oder mein System oder das Netzwerk...
...unglaublich! Und das hat mich dann nach einer Dreiviertelstunde echt verunsichert!

Und dann frage ich HIER und bekomme nach wenigen Minuten Antworten mit der Lösung!!

Vielen lieben Dank !!!
 

minister

Mitglied
Dabei seit
19.09.2007
Beiträge
115
Punkte Reaktionen
11
Auch danke von mir.
Die Anleitung im apple support ist falsch und irreführend.
Meine Fresse, was ist da nur los, wie soll das weitergehen?
Milliarden verdienen, einen neuen Campus bauen aber es nicht einmal schaffen, jemanden abzustellen, der der weltweiten Kundschaft erklärt, wie man ein simples update installiert.
Für die dämlich Lösung ALT DRÜCKEN muss man das Internet absuchen!

So wie der hard- und software Bereich vernachlässigt wird, sehe ich langsam schwarz. Das Interesse am Kerngeschäft des Konzerns scheint völlig verloren gegangen zu sein. Man kann froh sein, für seinen alten Krempel überhaupt noch updates zu erhalten.
Nach 20 Jahren apple schaue ich mich langsam nach Alternativen um. Es gibt ja doch noch andere Hersteller, die Lust haben Computer zu produzieren und nicht nur Telefone, Uhren und Armbänder.
 

JuergenR

Neues Mitglied
Dabei seit
15.06.2014
Beiträge
32
Punkte Reaktionen
7
Ich hatte diese Lösung auch erst hier gefunden, nachdem ich das ganze bei mir über das iPad gelöst hatte. Auf sowas extrem verstecktes, wie die Lösung mit ALT kommt man als Normalsterblicher ja auch nicht wirklich.
 

Holger721

Aktives Mitglied
Dabei seit
16.01.2010
Beiträge
3.924
Punkte Reaktionen
1.302
Von iOS aus geht's einfacher. Da gibt's das mit der Alt Taste natürlich nicht.
Dort kann man einfach Kinderleicht das Update installieren.
Da sieht man mal wieder wie Apple denkt.
Alles für die iOS Devices!
 

schnupfen

Mitglied
Dabei seit
20.06.2004
Beiträge
201
Punkte Reaktionen
4
Danke für die Antwort mit der Alt Taste. Ist wirklich sehr irreführend mit den deaktivierten Pop-Up-Fenster Optionen.
 

Carloz

Neues Mitglied
Dabei seit
26.09.2007
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
1
Hab das hier mal gefilmt, wie das ausschaut und wie man dann zum update kommt.
Falls es wen interessiert...


greetZ
Carl0Z
 

asterixxER

Aktives Mitglied
Dabei seit
26.10.2009
Beiträge
1.387
Punkte Reaktionen
168
Hab auch ueber das Ipad geloest, da bei mir die Rechner in einem andern Netz stehen.
 
Oben Unten