1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Airport extreme an HP WLAN AcessPoint?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von emjaywap, 21.09.2003.

  1. emjaywap

    emjaywap Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.06.2003
    Beiträge:
    1.252
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe bei mir zuhause einen Acesspoint von HP. Basierend auf dem 802.11b standard. das Wireless netz ist versteckt und wep 128 verschlüsselt. damit man aber auf das netz zugreiffen kann, ist eine so genannte 802.1x authentifizierung erforderlich. man musste unter w2k zum beispiel einen patch von microsoft installieren, und das bei der wlan netzwerk verbindung als authentifizierungsmethode das 802.1x protokoll angeben. nun habe ich vor, mir in der nächsten zeit ein powerbook zu zulegen und möchte natürlich keine neue basisstation kaufen, da meine alte genug teuer war, und ich auch mehrere antennen installiert habe (garten, wohnzimmer, büro...). könnte ich mit dem PB auf das netz zugreiffen? gibt es bei den optionen auch eine 802.1x auth.? oder einen patch, um das zu installieren? danke
     
  2. Den Aegis Client, den Du vermutlich auch für Windows installiert hast, gibt es auch für Mac OS X.
    http://www.uni-bielefeld.de:8081/hrz/netze/dot1x/
    In Panther ist 802.1x serienmäßig installiert, die Anmeldung wird im Programm Internet-Verbindung vorgenommen.
     
  3. emjaywap

    emjaywap Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.06.2003
    Beiträge:
    1.252
    Zustimmungen:
    0
    danke, dann kann ich mir ja ein pb ohne bedenken zulegen....
     
  4. emjaywap

    emjaywap Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.06.2003
    Beiträge:
    1.252
    Zustimmungen:
    0
    ist diese funktion jetzt in Panther integriert? Habe nämlich mit dem Link, den du mir gegeben hast (also mit der datei) probleme. die installation fällt mir unheimlich schwer, da ich in dem paket kein pkg objekt finde...
     
Die Seite wird geladen...